Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Inca und Familien für Familien feierten buntes Karnevalfest

Party in der Friedenskirche Inca und Familien für Familien feierten buntes Karnevalfest

Zauberer, Sträflinge, Clowns, Waldfeen, Indianer, Superhelden und viele kleine Prinzessinnen waren beim internationalen Karnevalsfest in der Peiner Friedenskirche dabei. „Ich war begeistert, es waren gut 120 Personen hier bei uns“, freute sich Cindy Köhler vom Internationalen Café (Inca), das die Feier organisiert hatte.

Voriger Artikel
Ratse-Schüler bei Mathe-Olympiade erfolgreich
Nächster Artikel
„Night of the Dance“ kommt in Festsäle

Viele kleine Prinzessinnen: Das Bild zeigt aber nur einen Teil derer, die bei der Karnevalsfeier dabei waren.

Peine. Zusammen mit dem Verein Familien für Familien hatten sie ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt: Von Schokokuss-Wett-essen über Seilspringen und lange Polonaisen bis hin zum Gruppentanzen mit Elisabeth Munzel wurde den Gästen vieles geboten.

„Das Karnevalsfest war ein Fest zum Lachen, aber auch eine interkulturelle Begegnung mit vielen ersten Gesprächen und Austauschen. Eine sehr gelungene Abwechslung für viele geflüchtete Menschen und für unsere fleißigen Helfer“, freute sich Andrea Friedrich von Familien für Familien.

Die gemeinsamen Aktionen gehen weiter. Am Montag, 6. März, berichten Carolin Gärtner und Andrea Friedrich von ihren Erfahrungen bei der niedersächsischen Integrationskonferenz zum Thema Glücksfaktor Ehrenamt. Am Freitag, 7. April, sind ab 15 Uhr alle kleinen und großen Künstler zur Aktion „Wir meißeln unsere Werte in Stein“ eingeladen. Es werden Wertewegweiser hergestellt.

Inca und Familien für Familien freuen sich immer über neue freiwillige Helfer: Inca vom Kirchenkreisjugenddienst Peine bietet freitags von 15 bis 17 Uhr eine offene Begegnungsstätte für Jung und Alt an. Familien für Familien sucht immer Freiwillige, die sich in Patenschaften oder in Projekten mit geflüchteten Menschen engagieren möchten, etwa im internationalen Gemeinschaftsgarten. Kontakt: familien-fuer-familien@gmx.de. Am 29. April findet ein Pflanzfest im Madamengarten statt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung