Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
IGS-Ökogarten: Programm für die Osterferien

Angebot für Kinder IGS-Ökogarten: Programm für die Osterferien

Der jüngste Besuchersonntag im IGS-Ökogarten in Vöhrum war ein voller Erfolg. Inzwischen steht auch das Osterferienprogramm der Einrichtung für Kinder fest. Darunter gibt es unter anderem die Angebote Osterbasteln, Infos rund ums Schaf und Schnitzen im Sitzen.

Voriger Artikel
Unterwegs durch die Peiner Südstadt
Nächster Artikel
Heil ist „fragancia“-Ehrenaktionär

Besuchersonntag im Ökogarten: Auch das Pony Motte konnte geputzt und gefüttert werden.

Vöhrum. Hier alle Termine für die Kinder:

Montag, 10. April: Frühlingserwachen (9 bis 12 Uhr ab sieben Jahre, 10 Euro, zwei Geschwister 18 Euro). Maximal zwölf Kinder suchen die erste Kröten, Frösche sowie Molche und schauen nach den ersten Frühblühern.

Dienstag, 11. April: Rund ums Schaf (9 bis 13 Uhr, ab acht Jahre, 12 Euro, zwei Geschwister 22 Euro). Es dreht sich alles um die kuscheligen Nutztiere. Höchstens zwölf Kinder erleben die Schafe und erfahren, was man alles aus deren Wolle machen kann.

Mittwoch, 12. April: Osterbasteln und -backen (9 bis 13 Uhr, ab sieben Jahre, 15 Euro, zwei Geschwister 26 Euro). Maximal zwölf Kinder basteln und backen. Auch die „Ostertiere“ freuen sich auf einen Besuch.

Donnerstag, 13. April: Kokel-Club (9 bis 12 Uhr, ab acht Jahre, 10 Euro, zwei Geschwister 18 Euro). Zehn Kinder bauen eine Feuertonne und dürfen darin kokeln. Wichtig ist unempfindliche Kleidung.

Donnerstag, 13. April: Schnitzen im Sitzen (15 bis 17 Uhr, ab zehn Jahre, 8 Euro). Maximal sechs Kinder schnitzen in geselliger Runde.

Dienstag und Mittwoch, 18./19. April: Bauplatz Ökogarten (jeweils 9 bis 13 Uhr, ab acht Jahre, 24 Euro, zwei Geschwister 40 Euro). Im Frühlings-Workshop mit maximal zwölf Kindern steht Nageln, Schrauben, Pinseln und Flechten auf dem Programm. Die Teilnehmer bauen Projekte für den Garten und zum Mitnehmen.

Donnerstag, 20. April: Tiere im Ökogarten (9 bis 12 Uhr, ab 7 Jahre, 10 Euro, zwei Geschwister 18 Euro). Höchstens zehn Kinder besuchen und füttern die großen sowie kleinen Tiere im Ökogarten

Donnerstag, 20. April: Land-Art (13 bis 16 Uhr, ab zehn Jahre, 10 Euro, zwei Geschwister 18 Euro). Maximal zehn Kinder erstellen Kreatives und Schönes aus Naturmaterialien.

Freitag, 21. April: Hexenküche (9 bis 13 Uhr, ab acht Jahre, 15 Euro, zwei Geschwister 26 Euro). Die höchstens zehn Kinder kochen mit Wildkräutern und Gemüse aus dem Garten.

Freitag, 21. April: Ökogarten in der Dämmerung (17 bis 20 Uhr, ab 7Jahre, 10 Euro, zwei Geschwister 18 Euro). Bis zu zwölf Kinder erleben den Ökogarten zur Dämmerung - mit Geschichten und Stockbrot am Lagerfeuer.ale

Anmeldung unter Telefon 0162/9200718 oder per E-Mail an oekogarten@gmx.net Weitere Infos: www.oekogarten-peine.de im Internet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung