Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hotel-Restaurant Schönau investiert 1,1 Millionen Euro in Erweiterungsbau

Stederdorf Hotel-Restaurant Schönau investiert 1,1 Millionen Euro in Erweiterungsbau

Stederdorf. Das Hotel-Restaurant Schönau in Stederdorf wird um einen rund 400 Quadratmeter großen Tagungs- und Veranstaltungsbereich erweitert. Geplant sind unter anderem eine öffentlich zugängliche Hotelbar mit Kamin, Tagungsräume, eine neue WC-Anlage und ein neuer, zentraler Rezeptions-Bereich. In den eingeschossigen Neubau an der Peiner Straße wollen die Betreiber rund 1,1 Millionen Euro investieren.

Voriger Artikel
Gewinnen und Gutes tun mit Inner Wheel
Nächster Artikel
Versuchter Diebstahl aus Container

Stellten am Montag die Pläne für den Erweiterungsbau vor: Anna und Torben Hacke vom Hotel-Restaurant Schönau.

Quelle: mic

Stederdorf. Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen Parkplatz haben bereits begonnen und sollen spätestens bis Mai nächsten Jahres abgeschlossen sein, erläuterten Inhaber Torben Hacke und seine Gattin Anna Hacke (Geschäftsführerin) gestern im Gespräch mit der PAZ. Der Clou: Die gesamte Anlage inklusive der Freiflächen soll komplett barrierefrei gestaltet werden.

So soll sich beispielsweise an den neuen großen Veranstaltungsräume (für rund 50 bis 60 Personen) eine schicke Terrasse und eine begrünte Ruhezone mit Lounge-Ecke anschließen - alles auf einer Ebene. Der ehemaligen Parkplatz an der Peiner Straße muss für das Gebäude weichen. Künftig gibt es dort nur noch zwei Stellplätze und eine mit viel Grün umrandete Auffahrt zum Aussteigen sowie zum Be- und Entladen. Parkplätze gibt es dafür am Burggartenweg.

Der Neubaukörper soll sich laut Torben Hacke optisch an den bestehenden Gebäuden orientieren und dementsprechend schwarz-weiße Kontraste aufnehmen. „Es soll alles wie aus einen Guss wirken“, so der Inhaber weiter. Trotz der Erweiterung in Richtung Tagungen und Veranstaltungen ist es der Familie Hacke wichtig, den „individuellen Touch des Familienbetriebs zu erhalten“. Gleichzeitig wolle man aber offen für Modernes sein und mit der Zeit gehen. Übrigens: Im nächsten Jahr feiert das Hotel-Restaurant Schönau seinen 100. Geburtstag. Da kommt der Erweiterungsbau doch geradezu passend.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung