Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Hilfe für Lukas: Volles Haus bei Typisierungsaktion

Peine Hilfe für Lukas: Volles Haus bei Typisierungsaktion

Einen Riesenandrang an Menschen gab es am Samstag bei der Typisierungs-Aktion im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Vöhrum. 1852 Spender und mehr als 150 Helfer kamen, um dem schwerkranken kleinen Lukas zu helfen. Er leidet an einem seltenen Gendefekt.

Voriger Artikel
Peiner Autofrühling: Start in einer Woche
Nächster Artikel
Tolle Stimmung beim Kleinen Königsball

Vöhrum. Nicht verfehlen konnte man am Samstag den Weg ins Vöhrumer DGH, denn zahlreiche Plakate und viele rote Luftballons zeigten den Weg zur großen Typisierungsaktion. Rund um das und im Gebäude herrschte großer Trubel und es bildeten sich lange Schlangen, denn viele Spender kamen und gaben an den zahlreichen Tischen, die mit Ärzten und medizinischen Helfern besetzt waren, Blut ab. Sie werden als potenzielle Stammzellenspender in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufgenommen.
Der kleines Lukas aus Hämelerwald ist 22 Monate alt und braucht dringend Knochenmark. Sonst liegt seine Überlebenschance bei weniger als 20 Prozent, denn er leidet am Purtilo-Syndrom – einem seltenen Gendefekt. Alleine an Spenden kamen mehr als 12 000 Euro zusammen. Die Aktion war ein voller Erfolg.

Mehr lesen Sie in der Printausgabe der PAZ.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung