Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Highland Gathering im Stadtpark: 30 000 Besucher werden erwartet

Programm mit Wettbewerben, Spielen und Musik Highland Gathering im Stadtpark: 30 000 Besucher werden erwartet

Es wird wieder schottisch in Peine: Das 19. Highland Gathering bietet am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Mai, ein vielseitiges Programm im Stadtpark. Rund 30 000 Besucher erwarten die Veranstalter Peine Marketing und der Scottish Culture Club sowie die Stadtwerke als Hauptsponsor in diesem Jahr.

Voriger Artikel
Kreis Peine führt flächendeckenden Digitalfunk ein
Nächster Artikel
PAZ-Online-Experten geben Tipps und Anregungen

Die Veranstalter und Sponsoren des Highland Gathering (v.l.): Helmut Horneffer, Marina Schmidtmeier, Thomas Severin, Petra Kawaletz, Ernst-August Horneffer.

Quelle: dn

Peine. Am Samstag steht die Musik im Vordergrund: Die Wettbewerbe der 14 Pipe-and-Drum-Bands aus aller Welt beginnen um 10 Uhr. Das Programm verteilt sich über den ganzen Tag, am Abend tritt noch die Band „Irish Bastards“ auf.

Am Sonntag stehen ab 11 Uhr die Solo-Wettbewerbe für Pipers und Drummers auf dem Programm. „120 Solisten sind diesmal dabei - mehr als je zuvor“, sagt Helmut Horneffer vom Scottish Culture Club Peine. Die „Highland Games“ mit Disziplinen wie Baumstamm-Weitwurf und Tauziehen starten ebenfalls um 11 Uhr. Auch für Kinder gibt es ein Spiele-Programm. Ab 17 Uhr marschieren die Pipers und Drummers zur abschließenden Preisvergabe auf.

„An den 75 Verkaufsständen werden nicht nur Whisky und das schottische Nationalgericht Haggis, sondern auch Kilts, Taschen und Schuhe angeboten“, sagt Marina Schmidtmeier von Peine Marketing. Vier Clans sind beim Highland Gathering zu Gast, außerdem gibt es erstmals zwei statt nur ein historisches Lager, in denen Besuchern das Leben im alten Schottland nähergebracht wird.

„Erstmals gibt es für den Einlass, der wieder nur zwei Euro für beide Tage kostet, Bändchen - die beliebten Buttons kann man sich aber trotzdem noch holen“, sagt Thomas Severin von Peine Marketing.

Das gesamte Programm gibt es unter www.highlandgatering-peine.de. Die Veranstalter weisen zudem darauf hin, dass es ab Donnerstag, 4. Mai, zu Sperrungen auf dem Schützenplatz kommt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung