Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Heil wird neuer SPD-Generalsekretär

Wichtiges Amt für Peiner Heil wird neuer SPD-Generalsekretär

Knapp vier Monate vor der Bundestagswahl tauscht die SPD Spitzenpersonal in Partei und Regierung aus. SPD-Generalsekretärin Katarina Barley wird neue Familienministerin. Fraktionsivze Hubertus Heil aus Peine soll Barley nachfolgen und den Wahlkampf organisieren, kündigte der SPD-Vorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz am Dienstag in Berlin an.

Voriger Artikel
Unfallflucht: 10-jähriger Junge verletzt
Nächster Artikel
Schreiendes Rehkitz entdeckt

Von links: Manuela Schwesig und Hubertus Heil bei einem Besucher PAZ.

Das Personalkarussell war in Gang gekommen, nachdem der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern Erwin Sellering (SPD) am Dienstag wegen einer Krebserkrankung seinen Rückzug angekündigt hatte. Seinen Platz soll die bisherige Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig einnehmen. Der 44-jährige Heil war von 2005 und 2009 schon einmal Generalsekretär der SPD. Der Peiner soll bis zum außerordentlichen Parteitag im November Generalsekretär bleiben. Zuvor war der Vorsitzende der NRW-Landesgruppe im Bundestag, Achim Post, als Favorit für die Nachfolge Barleys gehandelt worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

f95da484-965a-11e7-8562-8f56a419026a
Die Traumparade beim Eulenmarkt 2017

Die Traumparade war der krönende Abschluss des diesjährigen Eulenmarktes.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung