Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Heil ist „fragancia“-Ehrenaktionär

Gymnasium am Silberkamp: Besuch der Schüler Heil ist „fragancia“-Ehrenaktionär

Auf Initiative der Schüler des Gymnasiums am Silberkamp besuchte der Politik-Grundkurs des elften Jahrgangs kürzlich den Peiner Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil (SPD) im Egon-Bahr-Haus in Peine. Die Schüler waren bereits 2016 zu Gast im Bundestag gewesen und setzten den Dialog mit dem Abgeordneten nun fort.

Voriger Artikel
IGS-Ökogarten: Programm für die Osterferien
Nächster Artikel
Maik Meyer bleibt SPD-Chef

Übergabe: Arne Klingenberg (links) und Hubertus Heil.

Peine. „Ich habe mich über den Besuch sehr gefreut. Die Diskussion war von den Jugendlichen sehr gut vorbereitet worden, und so konnten wir über viele aktuelle politische Themen miteinander sprechen“, sagte Heil.

Die Schüler beschäftigte vor allem die Bildungspolitik. Heil beschrieb dabei den Begriff der Chancengleichheit als Abbau von Hürden für ein selbst bestimmtes Leben. „In unserem Land muss gewährleistet sein, dass nicht der soziale Hintergrund über Lebenschancen für Jugendliche und Kinder entscheidet. Dies gilt für Hochschul- und Schulbildung sowie für Ausbildung gleichermaßen.“

Im Anschluss an die Diskussionsrunde hatten die Schüler noch eine kleine Überraschung vorbereitet: Heil bekam vom Vorstand des Schülerunternehmens „fragancia“ die Urkunde zur Ernennung zum Ehrenaktionär von Schüler Arne Klingenberg überreicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung