Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
„Hartz-IV-Tempel“ ist Unwort 2009

Peine „Hartz-IV-Tempel“ ist Unwort 2009

Der gemeine Ausdruck für die Peiner Citygalerie ist von den PAZ-Leser mit Abstand zum Unwort des Jahres 2009 gewählt worden. Der „Hartz-IV-Tempel“ bekam bei der Telefon-Abstimmung 43 Prozent. Im Internet votierten immerhin 31 Prozent für diesen Begriff.

Peine. Auf Platz zwei landete die „Schweinegrippe“. Bei der Telefon-Abstimmung bekam sie 18 Prozent, im Internet sogar 21 Prozent. Platz drei belegte am PAZ-Telefon mit 14 Prozent der „Bürgermeister der Genossen“. Im Internet kam auf Platz drei die „Hertie-Schließung“.

Für die Teilnehmer der Telefon-Abstimmung hat die Bücherstube Vöhrum tolle Preise bereit gestellt. Gewonnen haben Mona Lorenz aus Sievershausen, Anne Metzner aus Peine und Egon Heuer, der ebenfalls in Peine wohnt. Die Sieger werden benachrichtigt, wann sie ihre Preise in der Redaktion abholen können.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung