Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hannover-Messe beginnt am Montag: Vier Firmen aus dem Kreis Peine sind dabei

KreisPeine Hannover-Messe beginnt am Montag: Vier Firmen aus dem Kreis Peine sind dabei

Am Montag öffnet mit der Hannover-Messe die weltgrößte Industrieschau. Vom 8. bis 12. April präsentieren sich dort 6500 Unternehmen. Mit dabei sind auch vier Firmen aus dem Kreis Peine. Das Leitthema „Integrated Industry“ umschreibt die zunehmende Vernetzung innerhalb der industriellen Fertigung und bei der Energieversorgung.

Voriger Artikel
Weitkowitz exportiert nach China
Nächster Artikel
Gericht hat kindgerechten Anhörungsraum

Das Weitkowitz-Messeteam (v.l.): Die Geschäftsführer Jürgen Oesterreich und Wilfried Grobe sowie Volker Hennies, Stefanie Fischer und Jürgen Elsner.

Quelle: oh

Die Salzgitter AG ist auf der Leitmesse Industrial Supply in Halle 6, Stand F02, zu finden. Gezeigt wird, welche Rolle Stahl für Leichtbau, Energieeffizienz und Ressourcenschonung spielt.Über Einstiegs- und Karrierechancen im Salzgitter-Konzern können sich Interessierte auf dem Job&Career Market in Halle 6 informieren. Höhepunkt der Salzgitter-Messeaktivitäten ist der Kunden- und Partnertag am Dienstag in Pavillon P32.

Die Peiner Träger GmbH zeigt als größter Profilstahlhersteller in Deutschland einen Ausschnitt aus dem Vollsortiment von Trägern bis zu 1100 mm Steghöhe. Die Alles-an-einem-Standort-Philosophie des Unternehmens umfasst die Prozesskette von der Herstellung des Flüssigstahls aus Schrott, über die Produktion des Vormaterials bis zum Walzen der Träger und dem Versand. Die Produkte machen Optimierungen hinsichtlich Leichtbau und Wirtschaftlichkeit im Stahlbau möglich und sind in Offshore-Bauwerken einsetzbar.

Seit mehr als 60 Jahren fertigt die Firma Weitkowitz in Peine Kabelschuhe, Kabelverbinder und Presswerkzeuge. Auf dem Weitkowitz-Stand in Halle 13, Stand B64, können Interessierte alle Neuentwicklungen begutachten und sich anhand von Live-Präsentationen selbst von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten überzeugen. Erfahrungsgemäß kommt über die Hälfte der Fachbesucher aus dem Ausland. Präsentiert werden unter anderem die neuen handlichen Kompaktlösungen Stilo1 und Stilo Cut 50 aus der Produktserie der mobilen Hydraulikpress- und Schneidwerkzeuge.

Die Sternico GmbH aus Wendeburg bietet Softwareprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Business Solutions (Geschäftsprozesse) und Industrial Automation (industrielle Automatisierung). Auf dem Messestand A44 in der Halle 6 präsentiert das Unternehmen Softwaresysteme zur Optimierung industrieller Prozesse. Besonderer Fokus liegt dieses Jahr auf der Software ADEX - einer zentralen Datendrehscheibe für industrielle Anforderungen.

Anhand eines Produktionsmodells wird dem Fachbesucher das Zusammenspiel der einzelnen Module von ADEX demonstriert. Beginnend von der automatischen Erfassung und Überwachung von Produktionsdaten, über Alarmierung, Produktionsplanung, Wartung, Qualitätssicherung bis hin zur Visualisierung, Ressourcen- und Schichtplanung bietet ADEX ein weites Spektrum an Lösungen, um in der Fertigungs- und Prozessindustrie Optimierungspotentiale auszuschöpfen und Kosten zu reduzieren.

Vierter im Bunde ist CALB Europe. Dahinter steht die Peiner Firma Fahrzeugtechnik Jürgens, die Speicherbatterien für jede denkbare Anwendung entwickelt und vertreibt. Der Betrieb ist Europapartner von dem chinesischen Konzern China Aviation Lithium Battery (CALB), einem Energie- und High-Tech-Unternehmen. Projekte sind unter anderem Speichersysteme für den Eigenstromverbrauch oder Komponenten für Elektrofahrzeuge. So hat Fahrzeugtechnik Jürgens eine 43 000 Euro teure Batterie für einen E-Porsche geliefert. Abgewickelt werden die Lieferungen über ein europäisches Zentrallager. CALB Europe ist in Halle 25 auf dem Gemeinschaftsstand K10 des Bundesverbandes Solare Mobilität zu finden.

jti

Tickets und Preise

Die Hannover Messe auf dem Messegelände findet vom 8. bis 12. April statt und ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt: Tagesticket im Vorverkauf 28 Euro, an der Tageskasse 35 Euro. Dauerticket 64 (76) Euro. Das ermäßigte Tagesticket kostet 15 Euro, das ermäßigte Tagesticket „TectoYou“ drei Euro, nur gültig am 12. April.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung