Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
HWK-Schule: Schüler müssen umziehen

Peine HWK-Schule: Schüler müssen umziehen

Aufgrund der umfangreichen Umbauten in der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule (HWK, künftig „Grundschule in der Südstadt“) ist die Ausgliederung von Schulklassen notwendig.

Voriger Artikel
Vergewaltigungs-Prozess: Landgericht ordnet Unterbringung in Psychiatrie an
Nächster Artikel
Stadt und Polizei Peine greifen durch: Glasverbot beim Eulenmarkt

Die Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule in der Südstadt: Wegen des Umbaus müssen die Schüler ins Werksgasthaus wechseln.

Quelle: A

Stadt-Sprecherin Karin Richter sagt: „In Absprache mit der Schulleitung werden ab dem neuen Schuljahr 2014/2015 die Erst- und Zweitklässler der Grundschule im ehemaligen Werksgasthaus an der Braunschweiger Straße/Gerhard Lukas-Meyer-Straße beschult.“

Die HWK wird zu einer Ganztagsschule und erhält einen Mensa-Anbau. Daneben schafft man die baulichen Voraussetzungen, die eine inklusive Beschulung ermöglichen (unter anderem den Einbau eines Aufzuges) - auch unter Berücksichtigung des baulichen Brandschutzes und der energetischen Sanierung der Gebäudehülle. Die Kosten betragen drei Millionen Euro.

Damit die HWK-Schüler einen sicheren Schulweg haben, werden in dem Bereich der künftigen Außenstelle rechtzeitig zum Beginn des Schuljahres folgende verkehrsrechtliche Maßnahmen vorgenommen:

Errichtung eines Fußgängerüberweges auf der Gerhard-Lukas-Meyer-Straße im Bereich vor Tor 5 der Stahlfirma Peiner Träger.

Herstellung einer Fußgängerquerung auf der Braunschweiger Straße (Bereich vor dem Werksgasthaus). Dafür wird die Fahrbahn auf einer Seite verengt, so dass Fahrzeuge, die in Richtung Herner Platz fahren, Vorrang vor den Gegenverkehr haben.

Zudem wird in diesem Bereich die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Tempo 30 reduziert und durch das Gefahrenzeichen „Kinder“ ergänzt. Dadurch wird dem Autofahrer verdeutlicht, dass er mit querenden Kindern rechnen muss.

Auf dem Fußgängerweg werden rechtzeitig vor Schuljahresbeginn „gelbe Füße“ gesprüht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung