Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Gunzelin-Schule weihte Mensa ein

Peine Gunzelin-Schule weihte Mensa ein

Passend zur Mittagszeit ist in der Realschule Gunzelin die neue Mensa eingeweiht worden. Mit Musik, Grußworten und einem kleinen Imbiss wurde dem Bau gestern Leben eingehaucht.

Voriger Artikel
Kreis kontrolliert Tempo: Einnahmen von zwei Millionen
Nächster Artikel
Vorbestrafter Sexualtäter (37) aus Peine muss in die geschlossene Psychiatrie

Grußworte in der neuen Mensa: Schulleiter Frank Stöber (am Pult) bei der Einweihungsfeier.

Quelle: im

Peine . „Wir mussten lange warten, doch jetzt sind wir dankbar für die Mensa“, sagte Schulleiter Frank Stöber. „Während in der Umgebung die Mensen aus dem Boden schossen, mussten unsere Eltern an provisorischen Ständen Essensmarken verteilen. Das hat Kraft gekostet.“

In „liebevoller Arbeit“ sei nun eine neue Mensa entstanden, die gleichzeitig als Aula genutzt werden kann. „Das ist keine Futterkrippe oder Kantine“, sagte Stöber. „Es ist ein vielfältig nutzbarer Raum geworden. Hier wird gelebt und sich ausgetauscht.“

Vor vier Wochen hatte Stöber den Schüler symbolisch einen Schlüssel übergeben. „Denn es ist eine Mensa für Schüler“, sagte er. Und auch die Architekten lobte er: „Es ist eine Kombination aus altem Bestand und moderner Architektur“, sagte er. „Das ist wie unsere Schule – ein Mix aus Tradition und Innovation.“

Mit Live-Musik wie „Hunger Hunger“ der Klasse 6c oder Grönemeyers „Currywurst“ der 9c wurde im Anschluss in der Mensa gefeiert – und natürlich gegessen.

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung