Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Grundschule unterm Regenbogen: Kinder nahmen eine Lieder-CD auf

Peine Grundschule unterm Regenbogen: Kinder nahmen eine Lieder-CD auf

Schmedenstedt. Ein besonderes Musikprojekt mit den „Mini-Musikern“ fand jetzt an der Grundchule unter dem Regenbogen statt. Dazu besuchten Steven Kawalle und Swen Unglaube mit ihrem mobilen Tonstudio die Schule. Mit allen Schülerinnen und Schülern aus Schmedenstedt und Woltorf wurde in der Schmedenstedter Turnhalle eine eigene CD aufgenommen.

Voriger Artikel
Stadt Peine investiert 137 748 Euro in 82 neue Hortplätze für Schulkinder
Nächster Artikel
Lindenquartier-Miteigentümer kritisiert die Stadt Peine

Bei der Aufnahme der CD in der Mehrzweckhalle in Schmedenstedt.

Quelle: oh

Schmedenstedt. Ein besonderes Musikprojekt mit den „Mini-Musikern“ fand jetzt an der Grundchule unter dem Regenbogen statt. Dazu besuchten Steven Kawalle und Swen Unglaube mit ihrem mobilen Tonstudio die Schule. Mit allen Schülerinnen und Schülern aus Schmedenstedt und Woltorf wurde in der Schmedenstedter Turnhalle eine eigene CD aufgenommen.

Zuerst erklärten die beiden Profis, wie es geht: „Bei einer CD-Aufnahme müsst ihr ganz still sein, und zwar drei Sekunden nach dem Lied auch noch. Erst dann dürft ihr wieder mit dem Nachbarn quasseln.“ Die Kinder waren sehr beeindruckt von der Technik und konnten diese Ansage auch beim zwölften Lied noch sehr konzentriert umsetzen.

Und fröhlich verlief der Tag auch. Nachdem die Mini-Musiker den Vergleich zu den Gesang-Casting-Shows „The Voice“ und „DSDS“ gezogen hatten, waren alle Kinder in Singstimmung. Swen Unglaube hatte in seinem Repertoire witzige Übungen, um die Kinder einzusingen und so begann der Tag locker und mit viel Schwung. Die ersten drei Lieder wurden sogar mit allen acht Klassen gemeinsam aufgenommen. Danach wechselten sich die Schüler der ersten und zweiten Klassen mit den Schülern der dritten und vierten Klassen nach jeweils zwei Liedern ab. Das war gut so, denn Singen macht auch ganz schön müde und so kam die Pause dazwischen immer gerade recht. Der Tag verging wie im Flug und beim gemeinsamen Abschluss konnte man an glücklichen Gesichtern ablesen, dass es für die Kinder ein interessanter und gewinnbringender Projekttag war.

Mittlerweile sind knapp 100 CDs mit den Lieblingsliedern gebrannt worden. So reiht sich diese Schul-CD ein in die Reihe von Kinder-CDs, die von morgens bis abends im Auto oder zu Hause zu hören sind und den Kindern viel Spaß beim Zuhören und Mitsingen bringen.

„Musik lässt Flügel wachsen. Singen fördert die Entwicklung. Deshalb unterstützen wir Kindergärten und Grundschulen mit einem fröhlichen Projekttag“: Dieses Versprechen haben die Mini-Musiker auf jeden Fall eingelöst.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung