Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Großes Fest: Musik, Theater und Comedy

Peine Großes Fest: Musik, Theater und Comedy

Die Bäume im Stadtpark werden um einige besondere Exemplare bereichert sein, wenn Sonnabend, 22. Juni, um 18 Uhr das Sommerfest im Stadtpark beginnt. Nämlich solche, die laufen können: Die „Mystischen Riesen aus dem Zauberwald“ sind eine der vielfältigen Überraschungen, die die zweite Auflage der Sommernacht im Stadtpark den Besuchern bieten wird.

Voriger Artikel
Foto-Aktion: Vorfreude aufs Freischießen
Nächster Artikel
Angespannte Atmosphäre bei Peiner Träger

Sommernacht: Anders als im vergangenen Jahr (Foto) können die Besucher ihre Jacken diesmal wohl zu Hause lassen.

Quelle: oh

Ein außerordentlich vielseitiges Programm hat sich Peine Marketing einfallen lassen: So werden die Besucher am Eingang von einem ganz besonderen Security-Duo begrüßt. Auf den Wegen durch den Park dürften die Besucher auf allerlei Wunderwesen treffen - wie fantasievolle Lichtfiguren, ein wanderndes Rosengebüsch und Neandertaler. Und auf dem Stadtparkteich soll sogar eine echte Gondel für italienisches Flair sorgen.

Auch Theater, A-cappella-Gesang, Jazzmusik, Klassik und Tango wird es auf den verschiedenen Aktionsflächen und den beiden Bühnen geben.

Die Idee zu dem Fest ergab sich aus der Internationalen Sommernacht im vergangenen Jahr. „Das kam so gut an, dass wir das nicht sterben lassen konnten“, sagte Alex Hass von Peine Marketing.

Zudem sei das Sommerfest auch in Anlehnung an die Sommernächte im Burgpark konzipiert. Dank Sponsoren wie der Stadtwerke, der Kreissparkasse, der Peiner Heimstätte und der PAZ sei dieses Sommerfest möglich, berichtet Peine-Marketing-Chef Thomas Severin. „In Hannover gibt es das kleine Fest im großen Garten, hier haben wir ein großes Fest im kleinen Garten“, sagte Hass augenzwinkernd. Erwachsene sollen einen freiwilligen Eintritt in Höhe von fünf Euro zahlen.

hui

INFO

Programmablauf

18.30-20 Uhr: Security

18.30-22.30 Uhr: Ensemble Melange

19-19.30 Uhr: A-Capella

19.30-20 Uhr: Walking Roses

19.30-20 Uhr: Neandertaler

20-20.30 Uhr: A-Capella

20-20.30 Uhr:Commedia dell Arte

20.30-21 Uhr: Walking Roses

20.30-21 Uhr: Baumwesen

20.30-21 Uhr: Robert Wicke

20.30-21 Uhr: Neandertaler

21-21.30 Uhr: Tango à Trois

21-21.30 Uhr:Commedia dell Arte

21.30-22 Uhr: A-Capella

21.30-22 Uhr: Stern & Fee

21.30-22 Uhr: Mond Werwolf

21.30-22 Uhr: Baumwesen

21-21.30 Uhr: Tango à Trois

22-22.30 Uhr: Robert Wicke

22-23 Uhr: Lichtfiguren

22.30-23 Uhr: Mond Werwolf

22.30-23 Uhr: Baila Fuego

22.30-23 Uhr: Stern & Fee

22.30-23 Uhr: A-Capella

23 Uhr: Das große Finale

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung