Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Großes Europaschützenfest ist vorbei

Peine Großes Europaschützenfest ist vorbei

Peine. Das große Europaschützenfest in Peine ist vorbei. Mehr als 10.000 Schützen aus zehn Nationen waren am Sonntag beim Festmarsch in Peine unterwegs. Begleitet von Musik zogen sie durch die Stadt. Der Zug startete um 11.45 Uhr. Die letzten Schützen machten sich erst gegen 15.30 Uhr auf den Weg.

Voriger Artikel
Europa-Fest: Schönste Bilder des Umzuges
Nächster Artikel
Mann flüchtete auf Kinderfahrrad vor Polizei

Peine. Für die rund drei Kilometer lange Strecke über die Werderstraße, die Burgstraße, den Damm über den historischen Marktplatz und dann durch die Fußgängerzone über die Schützenstraße zurück zum Schützenplatz ins riesige Festzelt benötigten die Marschierenden knapp 45 Minuten. Besonders beeindruckend waren die vielen unterschiedlichen Uniformen, wobei vor allem die farbenprächtigen Trachten der Niederländer und Belgier hervorstachen .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

f95da484-965a-11e7-8562-8f56a419026a
Die Traumparade beim Eulenmarkt 2017

Die Traumparade war der krönende Abschluss des diesjährigen Eulenmarktes.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung