Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Großer Hund biss Zwölfjährigen auf dem Schulweg ins Bein

Peine Großer Hund biss Zwölfjährigen auf dem Schulweg ins Bein

Peine. Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist es in Peine zu einem Angriff durch Hunde gekommen. Am Montagmorgen biss ein Hund einen Zwölfjährigen, der gerade auf dem Weg zur Wilhelmschule am Friedrich-Ebert-Platz in Peine war. Gegen 7.40 Uhr war der Schüler im Bereich Wiesenstraße/ Henselingstraße unterwegs.

Voriger Artikel
Infoveranstaltung bei der Sparkasse: SEPA und Kassenführung bei Vereinen
Nächster Artikel
Schon der zweite sexuelle Übergriff: War es derselbe Täter?

Die Polizei sucht Zeugen einer Hundeattacke am Montagmorgen an der Peiner Wiesenstraße.

Quelle: pif

Dabei kam er auf eine Frau zu, die zwei große dunkle Hunde dabei hatte. Als er die Frau passierte, biss einer der beiden Hunde zu. Der Zwölfjährige erlitt Verletzungen, die er ärztlich behandeln lassen musste.

Die Frau entfernte sich von dem Jungen, ohne sich um dessen Verletzung zu kümmern. Leider konnte auch der Schüler die Frau nicht genau beschreiben.

Es ist nicht der erste Zwischenfall dieser Art in den vergangenen Tagen (PAZ berichtete). Bereits am Samstag, 12. Oktober, war es zu einer ähnlichen Attacke in Peine gekommen. Nachdem sie von einem schwarz-weiß gefleckten Terriermix gebissen worden war, musste sich eine 19-jährige Radfahrerin im Klinikum behandeln lassen.

Der Angriff ereignete sich in der Parkanlage an der Herrenfeldstraße. Zunächst sei der kleine Terriermix bellend auf sie zu und an ihr vorbeigelaufen. Die 19-Jährige setzte ihre Fahrt fort, registrierte aber nicht, dass der Hund sie verfolgte. Unvermittelt biss das Tier sie dann in die linke Wade.

Nach Aussage der 19-Jährigen habe die Hundebesitzerin den Vorfall mitbekommen und ihren Hund zurückgerufen. Dann sei sie weggegangen, ohne sich um die verletzte Radfahrerin zu kümmern.

pif

  • Die Polizei sucht Zeugen, die insbesondere Angaben zur ersten Tat in der Peiner Südstadt machen können. Kontakt zur Wache unter Telefon 05171/9990.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung