Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
"Groovender" Gospelchor in Friedenskirche

Peine "Groovender" Gospelchor in Friedenskirche

Peine . Den ersten Gospel-Gottesdienst in ihrer Geschichte feierte die Peiner Friedenskirchengemeinde am Sonntag. Für die Musik sorgte der Chor "Glory Singers" aus Hildesheim.

Voriger Artikel
"Gemeinsam helfen": 13.120 Euro übergeben
Nächster Artikel
Stadtbücherei: Sommerleseclub startet wieder

Die Glory Singers beim Gospelgottesdienst im

Quelle: Isabell Massel

Der Chor, der mit Klavierbegleitung auftrat, eröffnete den Gottesdienst mit einem hawaiianischen Gruß. Es folgten mehrere afrikanische Gospels und Klassiker wie „We shall overcome“, „Amazing Grace“ und „God bless you“. Zu dem sehr motiviert wirkenden Chor gehören mehrere schöne Solostimmen. Besonders auffällig war das Engagement von Chorleiterin Julia Schönleiter, die dirigierte, einige Solos sang, und teilweise auch die Begleitung am Klavier übernahm.

„Der Chor wird jetzt für Sie grooven - ich hoffe, Sie wissen das zu schätzen“, scherzte Schönleiter, bevor die Sängerinnen und Sänger das schwungvolle „Help me lift him up“ mit viel Körpereinsatz zum Besten gaben. Bei den meisten Liedern waren auch die Zuschauer gefragt, die zum Aufstehen und Mitsingen aufgefordert wurden.

„Wo dein Schatz ist, da wird auch dein Herz sein“, lautete das Motto des Gottesdienstes. „Gott hat sein Herz an uns verloren. Wir sind sein Schatz“, sagte Pastor i. R. Rudolf Hertle, der die Veranstaltung moderierte. Die Predigt übernahm der Peiner Roland Kretschmer. Er verband einen Auszug aus der Bergpredigt mit dem Appell, Geld und Wohlstand gerade nicht als größten Schatz zu betrachten. Am Ende des Gottesdienstes hatten die Zuhörer Gelegenheit, individuelle Fürbitten zu sprechen.

„Zu unseren größten Schätzen gehören Kinder“, betonte Rudolf Hertle noch einmal deutlich. Daher bat er um Spenden für das Projekt Delfi, das Eltern bei der Förderung ihrer Babys unterstützt. Am Ende kamen hierfür knapp 250 Euro zusammen - ein toller Erfolg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung