Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Goltzplatz: Weitere Kritik an Plänen der Stadt

Peine Goltzplatz: Weitere Kritik an Plänen der Stadt

Peine. Die Kritik an der Stadt in Bezug auf deren Pläne am Goltzplatz nimmt kein Ende: Nach der PSG (PAZ berichtete) äußert nun auch der Polzeihundesportverein Peine, der seinen Vereinsplatz direkt neben dem Goltzplatz hat, Missmut.

Voriger Artikel
Sponsorenlauf der Gunzelin-Realschule
Nächster Artikel
Vierfachmord: Kirche will Mutter helfen

Kritisieren die Pläne der Stadt, die das Haus des Sports abreißen will, um dort Bauplätze auszuweisen: Andreas Schöner (v.l.), Silke Dannenberg und Otto Röseler vom Polizeihundesportverein Peine, der seinen Hundeplatz (im Hintergrund links)

Peine. „Es ist ein Unding, dass wir erst aus der PAZ von den Plänen der Stadt erfahren mussten“, sagt Vereinsvorsitzende Silke Dannenberg. „Gern wären wir in die Planungen einbezogen worden, schließlich grenzen wir direkt an das Gelände an.“

Das Problem: Bereits vor Jahren hatte der Verein großen Streit mit den Anwohnern der Spiegelbergallee - zu viel Hundegebell, zu wenig Parkplätze für Besucher der Vereins-Veranstaltungen. „Aber das ist geklärt. Heute verstehen wir uns sehr gut mit den Nachbarn“, sagt Ausbildungswart Andreas Schöner.

Sollte die Stadt ihr Vorhaben, das Haus des Sports abzureißen und auf der Fläche elf Bauplätze auszuweisen (PAZ berichtete) umsetzen, fürchtet der Verein erneute Beschwerden neuer Anwohner. „Ich bin mir nicht sicher, ob die überhaupt wissen, dass neben ihrem Baugrundstück ein Hundeplatz ist“, sagt Schöner. Eine erneute jahrelange Auseinandersetzung vor Gericht könne sich der private Verein nicht leisten. „Wir finanzieren uns komplett selbst. Auch das Grundstück gehört uns, deshalb wird uns die Stadt auch nicht los“, so Otto Röseler, zweiter Vorsitzender.

Insgesamt 90 Mitglieder hat der Hundesportverein, über das Jahr verteilt bietet er viele Veranstaltungen und Schulungen an. „Es heißt immer, man soll die Jugend mehr an Vereine binden“, sagt Schöner. „Aber so macht man die Vereine systematisch kaputt.“

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung