Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Globus-Baumarkt: Eröffnung am 7. Februar

Peine Globus-Baumarkt: Eröffnung am 7. Februar

Stederdorf. Seine Türen öffnet der neue Globus-Baumarkt am Samstag, 7. Februar um 8 Uhr an der Caroline-Herschel-Straße 7 in Stederdorf.

Voriger Artikel
IG Metall: Warnstreik bei der PUT
Nächster Artikel
Historischer Marktplatz: Zwei Häuser sollen weg

Vor dem neuen Globus (v.l.): Daniel Caterba (Stellvertreter für Einarbeitung), Friedhelm Pulskamp (Filialleiter) und Udo Klauswitzer (stellvertretender Filialleiter).

Quelle: mgb

85 Mitarbeiter stehen dann den Kunden als Berater zur Verfügung. Baumarktleiter Friedhelm Pulskamp, sein Stellvertreter Udo Klausnitzer sowie die Mitarbeiter sind nach eigenen Angaben hoch motiviert. Pulskamp sagt der PAZ: „Unser Markt liegt sehr verkehrsgünstig unmittelbar an der A 2-Ausfahrt Peine-Ost und ist für die Kunden aus dem gesamten Einzugsgebiet sehr gut zu erreichen. Der neue Globus sei mit einer Verkaufsfläche von etwa 13 400 Quadratmetern (Innenbereich: 8300 Quadratmeter, Halle: 2700 Quadratmeter und Freigelände: 2400 Quadratmeter) sowie 400 Parkplätzen der größte Baumarkt in der Region.

„In unserem Markt findet jeder Heimwerker und Handwerker, vom Anfänger bis zum Profi, alles, was er braucht und vieles mehr. Mit über 60 000 Artikeln bieten wir ein kompetentes Angebot“, so Pulskamp. Zum Beispiel biete der Globus viele Fahrräder zum Verkauf an und auch den dazugehörigem Fahrrad-Reparaturservice. Daneben gebe es eine Farbmischanlage, mit der man nicht nur Farben und Streichputze mischen, sondern auch Metallic-Effekte auf Wunsch hinzufügen lassen könne.

Insbesondere für die ältere Generation biete der Markt ein umfangreiches Sortiment an Komfort-Artikeln. Mit seinem Zustellservice, dem kostenlosen Holz-Zuschnitt, dem kostenlosen Verleih von Anhängern und vielen weiteren Serviceleistungen werde der neue Globus-Baumarkt den Wünschen seiner Kunden gerecht werden.

Ebenfalls lädt der Globus Baumarkt laut dem Filialleiter mit seinem Gastronomie-Bereich zum Verweilen ein. Der Gastronomie-Bereich sei überwiegend mit Baumarktartikeln aus dem eigenen Sortiment gebaut worden und verfüge über zriak 70 Plätze.

Das Unternehmen Globus-Fachmärkte betreibt nach eigenen Angaben - inklusive Peine - insgesamt 88 Globus-Baumärkte und Hela-Profi-Zentren. Beschäftigt werden über 8000 Mitarbeiter.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung