Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Glenn Miller Orchestra kommt nach Peine

Peine Glenn Miller Orchestra kommt nach Peine

Peine. Es wird geswingt: Das Glenn Miller Orchestra kommt am Dienstag, 27. September, um 20 Uhr ins Stadttheater Peiner Festsäle. Die Show „It’s Glenn Miller Time“ stehe für eine grandiose Show im Sweet- und Swing-Sound der 1930er- und 1940er-Jahre.

Voriger Artikel
Streitigkeiten im Zusammenhang mit Moscheefest
Nächster Artikel
Mit dem Segway auf Spuren der Stadtgeschichte

Zum Orchester zählen auch viele Top-Solisten.

In der großen Big-Band-Besetzung (vier Trompeten, vier Posaunen, fünf Saxofone, eine Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden „eine beeindruckende Performance, die die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus begeistert“, heißt es. Alle Musiker des Glenn Miller Orchestra seien hervorragende Solisten, was sie immer wieder bei ihren Soli beweisen. Und weiter: „Die Bandsängerin beschert mit wunderschönen Melodien im Glenn Miller Sweet Sound Gänsehaut-Garantie.“

Als besondere Höhepunkte gelten Auftritte der Moonlight Serenaders und die Close Harmony Group des Glenn Miller Orchestra.

Karten gibt es beim Kulturring, Telefon 05171/15666, E-Mail ticket@kulturring-peine.de, und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung