Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Getränke-Großhändler Ahlers startet Bau seines neuen Zentrallagers in Peine

Peine Getränke-Großhändler Ahlers startet Bau seines neuen Zentrallagers in Peine

Sobald das Wetter mitspielt soll der Bau beginnen: Getränke Ahlers will noch in diesem Jahr an der Woltorfer Straße in Peine ein neues Zentrallager für seine Tochterfirma Getränke Höpfner eröffnen (PAZ berichtete), das seinen Sitz derzeit noch in Müden/Aller hat. Die Stadt Peine hat bereits eine Baugenehmigung erteilt.

Voriger Artikel
Lück: Rasant und wortgewandt
Nächster Artikel
Verdi: Kundgebung in Peine

Hier soll das Zentrallager von Getränke-Höpfner an der Woltorfer Straße in Peine entstehen: Das Grundstück nahe Stanze ist 53 000 Quadratmeter groß.

Quelle: mic

Peine. „Wir werden demnächst mit dem Bau beginnen“, bestätigte Ahlers-Geschäftsführer Bernhard Henze auf PAZ-Anfrage. Bereits im September vergangenen Jahres hatte sein Unternehmen das 53 000 Quadratmeter große Grundstück an der Woltorfer Straße (gegenüber Stanze, Kreuzung Stahlwerkbrücke) gekauft.

Mit dem Zentrallager sollen 60 Mitarbeiter von Müden nach Peine wechseln. Perspektivisch könnten 20 weitere Arbeitsplätze hinzu kommen, erklärte Henze. Und: „Unsere Kunden werden von der besseren Anbindung an die Autobahn und den optimierten Arbeitsabläufen profitieren.“ Zur Investitionssumme wollte das Unternehmen vorerst keine Angaben machen. Über den Kaufpreis für das städtische Grundstück ist Stillschweigen zwischen den beiden Vertragsparteien vereinbart worden.

Mit „Just-in-Time“-Lieferungen und zahlreichen Service-Leistungen sollen von Peine aus künftig mehr als 1000 Kunden aus Gastronomie und Handel bedient werden.

Zum Ahlers-Angebot gehört ein Vollsortiment mit mehr als 7000 Artikeln. Auch Zapfanlagen, VIP-Tresen, Biergartenbestuhlung oder modern ausgestattete Verkaufswagen stehen im Lager zum Verleih oder Verkauf bereit.

mic

Das ist Getränke Ahlers

Die 1910 gegründete Getränke Ahlers GmbH ist ein norddeutscher Getränkefachgroßhandel mit Sitz in Achim (Verden). Zum Unternehmen gehört auch die Getränke-Höpfner Voll-Service GmbH mit Sitz in Müden (Aller). Eine Tochterfirma von Getränke Ahlers ist die 1978 gegründete Getränkemarktkette „Hol-Ab!“ mit derzeit 236 Filialen in Norddeutschland (auch in Peine und Edemissen). 2009 übernahm Ahlers von InBev die Markenrechte an der regionalen Biermarke Hemelinger Spezial. 2006 erwirtschaftete Ahlers einen Umsatz von 236 Millionen Euro. Neuere Zahlen sind nicht bekannt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 1300 Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Bernhard Henze und sein Sohn Andreas.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung