Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gesucht: Die schönste Radroute in der Region zwischen Harz und Heide

Peine Gesucht: Die schönste Radroute in der Region zwischen Harz und Heide

Kreis Peine. Radfahren macht Spaß, ist gesund und lädt zum Entdecken von Natur und Sehenswürdigkeiten ein. Die Region mit den Städten Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie den Landkreisen Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel hat für Radfahrer viel zu bieten. Um sie für Bürger und Touristen zukünftig noch attraktiver zu gestalten, arbeiten der Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) und die Allianz für die Region GmbH derzeit an einem Masterplan Radtourismus. Die Bewohner der Region sind aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen und ihre schönste Radroute zu nennen.

Voriger Artikel
Vandalismus an parkenden Fahrzeugen
Nächster Artikel
Sonntag feiert die St.Petrus-Gemeinde ein Fest

Unterwegs auf dem Drahtesel: Wo sind die schönsten Strecken für Radfahrer in der Region?

Quelle: oh

Die beste Einsendung gewinnt eine Fahrradtasche mit Survival-Kit für die nächste Radtour. Die Teilnahme ist bis zum 31. Juli 2014 möglich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.erlebnisregion2020.de.

„Wir möchten die Bewohner der Region in die Suche nach den schönsten Radwegen einbeziehen. Sie können uns am besten sagen, wo sich die besten Routen befinden. Wir möchten natürlich auch wissen, warum gerade diese Strecke das Potenzial zur Lieblings-Fahrrad-Route hat“, sagt André Menzel vom ZGB. Die Teilnehmer beantworten unter anderem, durch welche Städte und Landkreise sie fahren, welche sehenswerten Orte und gastronomischen Angebote entlang des Weges entdeckt werden können und mit wem sie die Strecke am liebsten erkunden. Eine Jury, bestehend aus Mitarbeitern der Allianz für die Region und des ZGB benennt den Gewinner. Die besten Routen fließen in den Masterplan ein.

Der Masterplan Radtourismus ist Bestandteil des Entwicklungskonzeptes ErlebnisRegion2020, das die Allianz für die Region GmbH gemeinsam mit der Wolfsburg AG und Vertretern aus den Städten und Landkreisen der Region umsetzt. „Schon bei der Entstehung des Entwicklungskonzeptes waren die Bürger von Beginn an aktiv eingebunden. Diese guten Erfahrungen möchten wir nun auch bei der Entwicklung des Masterplans Radtourismus fortsetzen“, sagt Manfred Günterberg, Prokurist der Allianz für die Region GmbH.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung