Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
Gespräch soll Schützenfest-Ärger klären

Stederdorf Gespräch soll Schützenfest-Ärger klären

Stederdorf. Wirbel um das Ende des Stederdorfer Schützenfests am frühen Sonntagmorgen: Dort wurden vom Sichersheitsdienst kurz nach 3 Uhr die Zeltdisko und die Veranstaltung beendet - ein Missverständnis, betont Jürgen Schmidt, Vorsitzender des Stederdorfer Schützenvereins. Denn eigentlich sollte der Abend bis gegen 4 Uhr noch ruhig ausklingen, nur ohne Musik. Im kommenden Jahr soll es nun glatter laufen, sagt Schmidt.

Voriger Artikel
A 2-Baustellen verursachen schwere Unfälle: Doch jetzt ist ein Ende der Arbeiten in Sicht
Nächster Artikel
19-jähriger Peiner wegen räuberischer Erpressung angeklagt

Polizei-Präsenz und Sicherheitsdienst beendeten am Sonntagmorgen abrupt das Stederdorfer Schützenfest.

Quelle: pif

„Da wir in unserem Sicherheitskonzept aber das Ende der Musik für 3 Uhr angegeben hatten, hat der Sicherheitsdienst das auch entsprechend umgesetzt“, sagt Schmidt. Zwar sei an jenem Morgen auch die Polizei dabei gewesen, die Beamten hielten sich aber im Hintergrund.

„Weil die Musik auch nach 3 Uhr noch lief, haben wir mit dem Vorsitzenden des Schützenvereins gesprochen und er hat dann die Musik beendet, einschreiten mussten wir von der Polizei nicht“, sagt Polizei-Sprecher Peter Rathai.

Hintergrund: Im vergangenen Jahr hatte es rund um den Festplatz einige Körperverletzungen gegeben. Das sollte in diesem Jahr mit einem neuen, überarbeiteten Konzept vermieden werden. „Wir haben das Sicherheitskonzept der Veranstalter überprüft und weil es schlüssig war, keine Auflagen erteilt“, erläutert Peines Ordnungsamtsleiter Lutz Hoffmann.

Schützenvereins-Vorsitzender Schmidt will nun schnell das Gespräch mit dem Peiner Ordnungsamt suchen, um eine Lösung für das kommende Jahr zu finden. Der Kompromiss könnte folgendermaßen aussehen: Die Stederdorfer melden die Veranstaltung bis 4 Uhr an, beenden aber - wie auch in diesem Jahr geplant - die Musik gegen 3 Uhr. „Unser Ziel war es, dass die Gäste nach dem Ende der Musik noch in Ruhe ihre Gespräche beenden und vielleicht ein letztes Getränk bestellen, um in Ruhe nach einem schönen Abend nach Hause zu gehen.“

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung