Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gerhard Williges organisiert Fahrten nach Israel und Sizilien

Peine Gerhard Williges organisiert Fahrten nach Israel und Sizilien

Peine. Seine vermutlich letzte Israel-Gruppen-Reise plant Pastor in Ruhe Gerhard Williges für die Zeit vom 9. bis 16. Januar 2014. Auf dem Besuchsprogramm stehen klassische Ziele aus der Bibel: Orte, die mit Abraham, Mose, David oder Salamon verbunden sind, genauso wie die Wirkstätten Jesu, etwa in Bethlehem, Nazareth und Jerusalem. Ein weiteres Ziel ist der See Genezareth.

Voriger Artikel
Offene Pforte in Woltorf: Inge und Willy Blöhs zeigten Blütenpracht
Nächster Artikel
Ferienspaß bei der Peiner Feuerwehr

Gerhard Williges

Williges organisiert auch ein Gespräch mit einem ehemaligen Studienfreund, der zum Judentum konvertiert ist. Geplant sind Übernachtungen im Kibbuz, eine Fahrt durch die Negev-Wüste nach Eilat am Roten Meer, Baden im Roten und Toten Meer. Gegen einen Aufpreis bietet Williges einen Tagesausflug in den Zentralsinai zum Katharinenkloster nach Ägypten. Der Reisepreis beträgt 1065 Euro pro Person.

Und eine weitere Reise bietet Williges vom 7. bis 10. Oktober nach Sizilien an. Für die Tour sind noch einige Plätze frei. Reisepreis: 1050 Euro pro Person im Doppelzimmer.pif

  • Anmeldungen und weitere Infos unter Telefon 05171/505983.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung