Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Gelungenes Schützenfest in Stederdorf

Peine Gelungenes Schützenfest in Stederdorf

Stederdorf. Mit viel Musik und noch mehr guter Laune feierten die Stederdorfer über Pfingsten ihr Schützenfest.

Voriger Artikel
Straftaten: Hohe Aufklärungsquote im Kreis
Nächster Artikel
Schmedenstedt: Torsten Aedtner ist Bürgerkönig

Die amtierenden Stederdorfer Majestäten präsentierten sich mit ihrem Hofstaat.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf und schauen auf ein friedliches Schützenfest zurück“, freute sich Jürgen Schmidt, Vorsitzender des Schützenvereins. Alle Tanzabende waren sehr gut besucht, besonders der Sonnabend, an dem mehr als 1400 Gäste zur Zeltdisco mit dem Xandadu Musikexpress gezählt wurden. Auch beim großen Festumzug durch den Ort am Sonntag ließen es sich viele Besucher nicht nehmen, den Klängen der Spielmannszüge zuzuhören und die teilnehmenden Vereine zu bejubeln.

Einer der vielen Höhepunkte war ohne Zweifel das Königsfrühstück am Montagmorgen. Mehrere Hundert Stederdorfer waren gekommen, um mit dem neuen Hofstaat bei zünftiger Musik der Schierholzer Musikanten die traditionelle Niedersachsensuppe, Hühnerfrikassee und sicher das ein oder andere Bierchen zu genießen.

Die neuen Majestäten in Stederdorf sind: Tim Schrader (Junggesellenkönig), Bärbel Bietz (Damenkönigin), Hendrik Straub (Altschützenkönig), Svenja Ryll (Königin der Dorfteichnixen), Rune Schmidt (Spielmannszugskönig) und Tim Wiesemann (Feuerwehrkönig). Jürgen Schmidt begrüßte beim Königsfrühstück den 25-jährigen Jubiläumsaltschützenkönig Ortsbürgermeister Gustav Kamps (SPD), sowie den stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Peine, Ewald Werthmann (SPD). Auch einige Redner, darunter Pastor Ortwin Brandt, der wie gewohnt klare und humorvolle Worte fand, bereicherten das Königsfrühstück mit ihren kurzweiligen Ausführungen. Nach dem Königsfrühstück ging es in lustigen Verkleidungen zum bunten Umzug, bei dem die Scheiben an die Häuser der neuen Majestäten angenagelt wurden. Zum wiederholten Male war das Schützenfest Ziel vieler Ausflügler am langen Pfingstwochenende und ein großer Spaß für die Familie.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung