Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gelungene Weinprobe in historischem Gewölbe

Peine Gelungene Weinprobe in historischem Gewölbe

Zu einer Weinverkostung traf sich jetzt die Gruppe der Aktiven Passiven des Peiner Walzwerker Vereins im historischen Weinkeller der Firma Euling. Oliver Pirrwitz, der jetzige Inhaber, begrüßte die Gruppe bei Kerzenschein im Kellergewölbe am Amthof.

Voriger Artikel
Männergesangverein gestaltete Gottesdienst
Nächster Artikel
Radtour zum Auftakt der Dorferneuerung

Die Aktiven Passiven des Peiner Walzwerker Vereins bei der Weinprobe. Rechts: Oliver Pirrwitz.

Quelle: Foto: oh

Er gab einen kurzen Überblick über die Geschichte der Weinhandlung, die er im Jahre 2013 von Herbert Euling übernommen hatte.

„Eine erste Weinhandlung wurde 1815 von Friedrich Zehner in Peine eröffnet. 1847 wurde an den ursprünglichen Keller von 1191 ein Weinkeller angebaut“, erzählt Irmtraut Leege von den Aktiven Passiven. 1904 übernahm Heinrich Conrad Euling die Weinhandlung. Zum Ende des 2. Weltkrieges diente der Burgkeller den Peinern als Luftschutzbunker. „Herbert Euling ließ 1988 einen weiteren Keller anbauen, über dem sich jetzt der Weingarten befindet. Im Jahre 2009 schloss er die Weinhandlung altersbedingt, da es keinen Nachfolger gab“, so Leege weiter.

In stimmiger Atmosphäre wurde dann mit einem prickelnden Eulensecco zwischen alten Weinfässern die Weinprobe eröffnet. Dazu hatte Pirrwitz einen Käseimbiss und Brot vorbereitet. „Die Stimmung bei den Aktiven Passiven wurde mit fortschreitender Zeit immer fröhlicher“, sagt Leege mit einem Schmunzeln. „Einhellige Meinung der Teilnehmer: Schön, dass es wieder möglich ist, in diesen historischen Mauern eine Weinprobe zu genießen.“

Übrigens: Das nächste Treffen der Aktiven Passiven findet am morgigen Dienstag, 13. Oktober, ab 17 Uhr im Vereinsraum statt. Bernd Neidhart von der Polizei Salzgitter wird die Walzwerker über Gaunermethoden wie Enkeltrick, Haustürverkäufe, falsche Polizeibeamte oder Mitarbeiter der Stadtwerke und vieles mehr informieren und aufklären. Anmeldungen bei Irmtraut Leege unter der Telefonnummer 05171/53269.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung