Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Gedenken an Reichspogromnacht: Auf den Spuren der jüdischen Gemeinde

Peine Gedenken an Reichspogromnacht: Auf den Spuren der jüdischen Gemeinde

Peine. 75 Jahre nach der Reichspogromnacht führte der Historiker Dr. Jens Binner rund 50 Peiner am Samstag durch die Peiner Innenstadt und folgte damit den Spuren der Juden in der Fuhsestadt. Die Führung hatte der Kreisheimatbund mit dem Arbeitskreis „Andere Geschichte“ aus Braunschweig erarbeitet.

Voriger Artikel
Einstimmig: Bürgerversammlung wählteThomas Weitling zum Bürgerschaffer
Nächster Artikel
Junge Musiker zeigten ihr Können in der Friedenskirche

Stadtführung auf den Spuren der jüdischen Gemeinde in Peine: Dr. Jens Binner erinnerte an die vielen jüdischen Geschäfte im Herzen der Stadt.

Quelle: im

„Wir haben den Schwerpunkt diesmal aber komplett auf die Juden in der NS-Zeit gelegt“, sagte Binner. Die komplette Stadtführung beschäftigte sich auch mit Hochburger der Nazis in Peine. Binner schlug dabei einen Bogen von der Dammgemeinde, in der sich das jüdische Leben im Mittelalter abgespielt hatte, bis zur ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

„In dieser Zeit hatte sich das jüdische Leben vom Damm mitten in die Stadt verlagert“, sagte Binner. Neben den beiden größten jüdischen Geschäften, der Brunsviga am Markt und dem Kaufhaus von Luis Fels neben der St. Jakobi-Kirche, gab es an der Breiten Straße zahlreiche weitere kleinere Läden, deren Besitzer Juden waren. „Dort mitten in der Stadt wurden die Schaufenster beschmiert und Mahnwachen vor den Geschäften gehalten - mitten in der Stadt vor aller Leute Augen“, so der Experte. Endstation der Führung war der Standort der neuen Synagoge aus 1907, die am 9. November 1938 von Nazi-Schergen angezündet worden war. Am Abend feierte Pastor Frank Niemann mit zahlreichen Peinern einen Gedenkgottesdienst in der St. Jakobi.Kirche: Binner erinnerte dort mit mahnenden Worten daran, dass jeder Bürger sich hätte einmischen können - zu jeder Zeit.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung