Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Gabelstapler fing plötzlich Feuer: Brand auf B 65 bei Sierße

Sierße. Gabelstapler fing plötzlich Feuer: Brand auf B 65 bei Sierße

Dass Gabelstapler keine geeigneten Fahrzeuge für längere Strecken sind, zeigte sich gestern Nachmittag: Das Fahrzeug war auf der Bundesstraße 65 unterwegs von Dungelbeck nach Sierße, als es plötzlich Feuer fing.

Voriger Artikel
Diebe brachen in Einfamilienhaus ein
Nächster Artikel
Reformationstag: Kirche und Medien sprachen über die Bedeutung von Toleranz

Fing plötzlich Feuer: Ein Gabelstapler auf der B 65.

Quelle: oh

Um 13.34 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr Vechelde-Wahle ein. „Die Kollegen aus Sierße waren zuvor benachrichtigt worden“, so Feuerwehrmann Daniel Goebel. Doch die Sierßer Wehr habe kein Tanklöschfahrzeug und außerorts gibt es keine Hydranten. Mit Wasser und Schaum löschten die Einsatzkräfte den brennenden Gabelstapler. „Wir waren selbst verwundert, was er dort zu suchen hatte“, so Goebel. Der Fahrer habe damit wahrscheinlich von A nach B gewollt. Bei dieser längeren Strecke sei das Gerät wahrscheinlich überhitzt und habe sich selbst entflammt, mutmaßt Peter Mucha von der Polizeidienststelle Vechelde. Für die Straße seien diese Fahrzeuge eben nicht gemacht. Auch die Fahrbahn sei durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt, der Fahrer blieb unverletzt.

ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung