Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Fünf Einbrüche in Wohnungen

Peine/Ilsede Fünf Einbrüche in Wohnungen

Peine/Ilsede. An Silvester und Neujahr kam es nach Angaben der Polizei in der Peiner Südstadt sowie im südöstlichen Bereich Ilsedes während der Abwesenheit der Bewohner zu insgesamt fünf Einbrüchen in Wohnhäuser, beziehungsweise Wohnungen. Die Polizei sucht Zeugen unter Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Die PAZ wünscht ein frohes neues Jahr
Nächster Artikel
So rutschten die Peiner ins neue Jahr!

Die bislang unbekannten Täter entwendeten diverse Wertgegenstände, die genauen Schadenshöhen stehen noch nicht fest. Aus ermittlungstaktischen Gründen möchte die Polizei nicht die genauen Straßen nennen, an denen sich die Wohnungen befinden. Hinweise von Zeugen gehen an die Polizei unter Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2e7e1a22-5268-11e7-b870-8d64d1d73437
Die Gewinner bei „Gemeinsam helfen“

Die Preisverleihung zur PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ fand erstmals in der St.-Jakobi-Kirche statt. Mehr als 100 Gäste waren gekommen, um die Gewinner zu feiern, die von den PAZ-Lesern per Telefonabstimmung gewählt wurden. 53 soziale Projekte werden mit insgesamt 15000 Euro unterstützt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung