Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
„Frühlingsklänge“ im Stadtpark

Peine „Frühlingsklänge“ im Stadtpark

Im Schatten der alten Bäume im Stadtpark sitzen, gute Musik hören und Menschen treffen: Die Sommerkonzerte in der Peiner Grünanlage sind außerordentlich beliebt. Am kommenden Sonntag eröffnet die Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen die Saison.

Voriger Artikel
Gemeinsam essen und lernen
Nächster Artikel
Schätze im Verborgenen

Die Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen eröffnet am Sonntag die Reihe der beliebten Sommerkonzerte im Stadtpark.

Quelle: privat

Peine . Alle zusammen und jeder Zug für sich: Ein buntes Programm haben die Spielmannszüge erarbeitet, die traditionell das Freischießen begleiten und ebenso verlässlich den Reigen der Stadtparkkonzerte eröffnen. Los geht es am kommenden Sonntag, 9. Mai, um 11 Uhr.

Zum Ablauf: Alle teilnehmenden Spielmannszüge werden gemeinsam um 10.45 Uhr vom Schützenplatz Nord (Minigolfanlage) in den Stadtpark einmarschieren. Nach der Ankunft stellen sich die einzelnen Züge in einem großen Kreis auf der Rasenfläche auf. Jeder Musikzug wird nach der Begrüßung durch die Bürgerschaffer sein erstes Stück spielen. Im Anschluss werden die Spielmannszüge, der Jahreszeit ersprechend, gemeinsam das Stück „Frühlingsklänge“ unter der Leitung einer sehr jungen Stabführerin vorstellen. Es folgt das zweite Stück der einzelnen Musikzüge.

Zum Abschluss präsentieren die Spielmannszüge und der Fanfarenzug zusammen das Stück „Fanfaren-Dixi“ unter der Leitung von David Köhler vom Spielmannszug MTV Stederdorf (Mitglied im Bundesorchester des Deutschen Turnerbundes). Durch das Programm führt der Sprecher der Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen, Bernd Opitz. Stücke des Programms sind unter anderen „Prince of Denmark’s Marsch“, „Fonculi Fonocula“, „Wir grüßen mit Musik“, „Leichte Kavallerie“, „Gruß an Kiel“ und der Hornmarsch “Schwarze Garde“.

Das erste Stadtparkkonzert 2010 wird gestaltet von den Spielmannszügen VFG Bülten, MTV Stederdorf, MTV Vater Jahn, Olympia, TSV Bildung, Peiner Walzerkerverein und Fanfarenzug TSV Viktoria Ölsburg. „Wir bedanken uns bei der Spielmannszuggemeinschaft für die Organisation des ersten Stadtparkkonzert des Jahres“, sagt Ilona Griesbach im Namen des Kulturrings.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung