Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Freibäder starten in die Saison

Peine Freibäder starten in die Saison

Die warme Jahreszeit beginnt und somit auch die Freibadsaison in Peiner Land. Traditionell öffnen viele Freibäder am 1. Mai ihre Pforten - nur am Neustadtmühlendamm in Peine müssen sich die Badefreunde noch etwas gedulden.

Voriger Artikel
Bauarbeiten an Friedrichstraße gehen voran
Nächster Artikel
VW Touran für 35.000 Euro gestohlen

Das Auebad in Wendeburg öffnet bei gutem Wetter demnächst.

Quelle: A

Peine. „Das Freibad kann nur geöffnet werden, wenn zu jeder Zeit die Sicherheit der Badegäste gewährleistet werden kann“, sagt Petra Kawaletz, Sprecherin des Freibad-Betreibers Stadtwerke Peine. Der Grund: Aufgrund der Bauarbeiten für das neue Hallenbad sind besondere Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit der Badegäste trotz der angrenzenden Baustelle zu gewährleisten - und die sind noch nicht abgeschlossen.

Die Vorbereitungen auf die Freibad-Saison laufen bereits auf Hochtouren. „Zur Zeit werden die Becken im Freibad gereinigt und die Badewassertechnik in Betrieb genommen. „Ein Jahr Saisonpause, die laufenden Bauarbeiten sowie besondere Sicherheitsvorkehrungen sorgen für Mehraufwand bei der Vorbereitung“, erklärt Kawaletz. Saison-Start soll dann Anfang Juni sein - unabhängig von der Eröffnung des neuen Hallenbades im Sommer.

Bis das Freibad öffnet, steht den Gästen das Hallenbad an der Gunzelinstraße weiter zu Verfügung. Öffnungszeiten sowie die aktuellen Eintrittspreise geben die Stadtwerke Peine mit dem Saison-Start bekannt.

-Bettmar: Am Sonnabend, 9. Mai , startet das Naturfreibad an der Münstedter Straße in Bettmar in die Saison. Geöffnet ist montags bis freitags von 12 bis 20 Uhr sowie sonnabends, sonntags und feiertags sowie in den Schulferien von 10 bis 20 Uhr (bei schlechtem Wetter 18 bis 20 Uhr). Erwachsene zahlen 2,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr zahlen 1,50 Euro Eintritt.

-Broistedt: Mit einem Tag der offenen Tür startet auch dieses Jahr wieder der Betrieb im Naturbad Broistedt, Zum Sportpark 4, in die Saison. Von 10 bis 18 Uhr ist am Freitag, 1. Mai, der Eintritt frei. Geöffnet ist während der Saison täglich von 10 bis 19 Uhr, dienstags und donnerstags macht das Naturbad bereits um 8 Uhr auf. Der Eintritt kostet 2,50 Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder.

-Hohenhameln: Das Freibad am Pfannteich 10 in Hohenhameln startet ebenfalls am morgigen 1. Mai in die Saison. Täglich ist von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwei Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder.

-Gadenstedt: Das Bolzbergbad in Gadenstedt, Landwehr 37, öffnet an diesem Freitag bereits um 6 Uhr seine Pforten. Geöffnet hat das Freibad dann immer montags bis freitags von 6 bis 20 Uhr sowie am Wochenende von 7 bis 19 Uhr. Tageskarten kosten 3,50 für Erwachsene, Kinder und Jugendliche zahlen 1,70 Euro Eintritt.

-Wendeburg: Das Auebad am Meierholz 47 in Wendeburg öffnet am Dienstag, 5. Mai, erstmals in diesem Jahr seine Türen. Geöffnet hat es dann montags bis freitags von 6 bis 20 Uhr und am Wochenende sowie Feiertags von 8 bis 20 Uhr. Die Eintrittspreise wurden in diesem Jahr erhöht, sie betragen nun 4 Euro für Erwachsene, Kinder zahlen 2,30 Euro. Mehr Hintergründe zur Preiserhöhung lesen Sie auf Seite 20.

ju/tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung