Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Freibäder sind auf Rekordkurs

Peiner Land Freibäder sind auf Rekordkurs

Temperaturen weit über 30 Grad haben in den vergangenen Wochen für Besucherandrang in den Freibädern im Peiner Land gesorgt. Es könnte ein Rekord-Sommer werden.

Voriger Artikel
Unterwegs in Sachen Blut
Nächster Artikel
21-Jährige fährt Straßenbaum um

Ein Bad in der Menge: Die Besucherzahl im Peiner Freibad steuert auf eine neue Rekordmarke zu. Entscheidend ist das Wetter im August.

Quelle: rb

Kreis Peine. Von einem „Super-Sommer“ spricht Peines Stadtwerke-Mitarbeiterin Kerstin Haupt: „Wir hatten bislang im Freibad am Neustadtmühlendamm 64 866 Badegäste. Das sind bereits 23 025 mehr Gäste als im Vorjahres-Zeitraum.“

Haupt ist zufrieden mit den Zahlen, „wobei vor allem der heiße Juli einen Schub gebracht hat“. Sie hält es sogar für möglich, dass das Rekordjahr 2003 mit 94 000 Besuchern getoppt werden kann. Die Freibad-Saison geht noch bis Anfang September.

  • „Der Sommer ist auf jeden Fall besser als im vergangenen Jahr“, sagt Margarete Seifert, die Pächterin vom Freibad Pfannteich in Hohenhameln. Genaue Zahlen kann sie zwar noch nicht nennen – sie schätzt aber, dass etwa
    200 Besucher pro Tag das kleine Naturbad besuchen.
  • Der Juli war im Naturfreibad in Broistedt mit 5000 Besuchern der bisher stärkste Monat, sagt Bianca Kaleja und ergänzt: „Er hat das rausgeholt, was wir im Mai und im Juni nicht hatten“, sagt die Bad-Mitarbeiterin.
  • Ähnlich ist die Situation auch im Naturfreibad in Bettmar: „Im Juli hatten wir ganz klar die meisten Besucher“, sagt Henning Schoeppe, Vorsitzender des Betreibervereins. Insgesamt seien in dieser Saison bislang 9000 Besucher in das Bad gekommen.
  • Die 50 000er-Marke hat gerade das Wendeburger Auebad geknackt. Pro Tag kommen etwa 2000 Besucher. „Die Wetterprognosen sehen gut aus, vielleicht knacken wir ja die 100 000er-Grenze. Das haben wir zuletzt 2003 geschafft“, sagt Schwimmmeisterin Manuela Stramke.
  • Mit 87 000 Besuchern hat das Bolzbergbad in Gadenstedt seinen Ziel-Ansatz für die Saison bereits erfüllt, sagt Bademeister Karsten Scholz. 3000 Menschen kamen täglich in das Bad.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung