Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Freibad am Neustadtmühlendamm bleibt im Sommer 2014 geschlossen

Peine Freibad am Neustadtmühlendamm bleibt im Sommer 2014 geschlossen

Peine. „Aus Sicherheitsgründen muss leider das Peiner Freibad am Neustadtmühlendamm im Sommer 2014 geschlossen bleiben.“ Das erklärte jetzt auf PAZ-Anfrage Petra Kawaletz, die Sprecherin der Stadtwerke. Das Unternehmen leitet die Bäder in Peine. Die Ursache für die Schließung ist der Bau des neuen Hallenbades, der eine parallele Benutzung des Freibades unmöglich macht.

Voriger Artikel
Rewe-Markt an Woltorfer Straße will mit frischen Lebensmitteln überzeugen
Nächster Artikel
Reifen an
 Seat Toledo zerstochen

Das Freibad am Neustadtmühlendamm: Hier soll für 6,4 Millionen Euro das Hallenbad angebaut werden. Der Baustart ist für Frühjahr 2014 geplant.

Quelle: A

„Die Ausschreibungen für die einzelnen Gewerke für den Bau des neuen Hallenbades am Neustadtmühlendamm laufen auf Hochtouren. Die Bauarbeiten beginnen Anfang 2014 und werden sich über das ganze Jahr, bis hin zur Eröffnung Mitte 2015, erstrecken“, so Kawaletz. Im Zuge der Vorbereitungen auf den Baubeginn sei nach gründlicher Prüfung und Abwägung aller Für und Wider die Entscheidung getroffen worden, das Freibad in 2014 nicht für den saisonalen Freibadbetrieb zu öffnen.

Die Sprecherin weiter: „Ausschlaggebend für diese Entscheidung war und ist die Sicherheit der Freibad-Gäste. Die erforderlichen Sicherungsmaßnahmen der Baustelle wären sehr aufwendig und kostenintensiv. Dem gegenüber stünde ein nur sehr eingeschränktes Angebot für unsere Besucher. Vor allem Familien mit Kindern sind betroffen, da das Spielschiff und der Spielplatz mit angrenzender Liegewiese nicht genutzt werden können.“

Weiterhin erwarte man erhebliche Einschränkungen im Komfort für die Badegäste. Duschen und Sanitäranlagen könnten nur als Provisorium zur Verfügung stehen. Gleichzeitig wären die Besucher tagtäglich Baulärm und Bauschmutz ausgesetzt.

„Alternativ zum Freibadbetrieb wird in 2014 das Hallenbad an der Gunzelinstraße geöffnet bleiben - für Privatleute, aber auch für Vereine und Schulen“, betont Kawaletz. Und für alle Freiluftfans soll die Wiese am Hallenbad bei schönem Wetter als Liegefläche nutzbar sein.

Die Sprecherin weiter: „Wir wissen, dass sich die Badegäste jedes Jahr auf die Sommersaison im Freibad freuen. Die Sicherheit unserer Gäste steht bei uns jedoch im Vordergrund. Ab 2015 dürfen sich dann alle Gäste auf einen ganzjährigen Badespaß am Neustadtmühlendamm freuen.“ Wichtig auch für die Badegäste: Das aktuelle Guthaben auf den Wertkarten bleibt erhalten und verfällt nicht.

Von Thomas Kröger

Info

Alternative Bäder im Kreis

Bolzbergbad in Gadenstedt: Landwehr 37, geöffnet ist montags bis freitags, 6 bis 20 Uhr, am Wochenende von 7 bis 19 Uhr. Telefon 05172/989034.

Naturbad Broistedt: Zum Sportpark 4, täglich von 10 bis 19 Uhr, dienstags und donnerstags bereits Start um 8 Uhr auf, Telefon 05344/262950.

Pfannteich-Freibad in Hohenhameln: Am Pfannteich 10, täglich von 10 bis 19 Uhr. Telefon 05128/409815.

Freibad Bettmar: Münstedter Straße 1, montags bis freitags von 12 bis 20 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 20 Uhr, Telefon 0162/7279464.

Auebad Wendeburg: Am Meierholz, montags bis freitags, 6 bis 20 Uhr, sowie am Wochenende: 8 bis 20 Uhr, Telefon 05303/1479.

Info II

Neues Bad am Neustadtmühlendamm

Das neue Hallenbad am Neustadtmühlendamm soll für 6,4 Millionen Euro gebaut werden. Das 17000 Quadratmeter große Bad neben dem bestehenden Freibad soll Mitte 2015 eröffnet werden. Der Baustart ist für Frühjahr 2014 geplant. Das Hallenbad wird drei Schwimmbecken bieten: ein Sportbecken mit sechs Bahnen, ein Kinderbecken mit Spielschiff sowie ein Kurs- und Gesundheitsbecken mit beweglichem Hubboden. Ein großer Erfolg ist die Suche nach einem Namen für das neue Bad: Hunderte Namensvorschläge sind bisher schon bei der Aktion „Projekt 2015“ der Stadtwerke Peine und der PAZ eingegangen. Eine Jury sichtet demnächst die Vorschläge und kürt den Siegernamen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung