Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Frau (21) angefahren: Autofahrer flüchtete

Peine. Frau (21) angefahren: Autofahrer flüchtete

Eine junge Frau wurde am Sonntag gegen 17.50 Uhr das Opfer eines offenbar rücksichtslosen Autofahrers: Zuvor war es auf der Bodenstedtstraße in Peine zu einem Streit zwischen der Frau und dem 75-jährigen BMW-Fahrer gekommen.

Voriger Artikel
Musikalischer Tag bei der MSG
Nächster Artikel
Vielen Krankenhäusern droht das Aus: Klinikums-Mitarbeiter gingen auf die Straße

Die Polizei war im Einsatz.

Quelle: Archiv

Die Frau wurde bei dem Vorfall allerdings nur leicht verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die Frau zusammen mit einer Freundin und ihren Kindern unterwegs gewesen und wollte die Bodenstedtstraße überqueren. Um den Kindern das Überqueren der Straße zu ermöglichen, stellte sich die 21-Jährige auf die Fahrbahn und blockierte so die Fahrt des BMW-Fahrers, der auf der Bodenstedtstraße unterwegs war.

Zwischen den beiden kam es darüber zu einem Streitgespräch, in dem letztlich der 75-Jährige auf die Frau zufuhr und sie mit dem Auto leicht verletzte. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um die Frau zu kümmern. Durch einen Zeugen, der sich das Kennzeichen gemerkt hatte, konnte die Polizei den Autofahrer schnell ausfindig machen.

Auf Befragen bestätigte er, dass es Streit gegeben habe, bestritt jedoch, die Frau angefahren zu haben. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ale

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung