Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Fotowettbewerb: Vechelder holt den dritten Platz

Foto von der Marina Bortfeld prämiert Fotowettbewerb: Vechelder holt den dritten Platz

Die Gewinner des Fotowettbewerbs „Heimatliebe“ von meine-region.de wurden am Donnerstagabend prämiert. Ganz vorn mit dabei ist Günter Carstens aus Vechelde: Mit seinem Foto von der Marina Bortfeld schaffte er es auf Platz drei.

Voriger Artikel
Erika und Heinrich Hesse sind seit 60 Jahren verheiratet
Nächster Artikel
Über die Ursprünge der Peiner Ortsnamen

Das Siegerbild.

Quelle: Günter Carstens

Braunschweig/Vechelde. Insgesamt nahmen 250 Fotografie-Begeisterte teil und reichten 832 Bilder mit Aufnahmen aus der Region ein. In der am Donnerstag eröffneten Ausstellung in der Hauptstelle der Volksbank BraWo, Berliner Platz 2 in Braunschweig, sind die zehn Siegerfotos und 25 weitere gelungene Aufnahmen noch bis zum 28. April zu sehen. Mehrere davon zeigen Impressionen aus dem Peiner Land.

„Die Fotos zeigen, wie schön und vielfältig unsere Region ist. Ob moderne Architektur oder historische Fassaden, ob unberührte Natur oder belebte Straßen - der Betrachter entdeckt die Verbundenheit zu seiner Heimat durch das Auge des Fotografen auf eine ganz neue Weise“, schwärmt Julius von Ingelheim, Geschäftsführer der Allianz für die Region und Jurymitglied des Wettbewerbs.

Aus allen Bereichen der Region rund um die Städte Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter und aus den Landkreisen Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel reichten Heimatliebhaber und Gäste seit Januar ihre Lieblingsfotos ein.

„Natürlich haben wir viel über Geschmack und die Region aus individueller Perspektive diskutiert. Ausschlaggebend für die Gewinnerfotos waren die Kriterien Themenbezug zum Motto Heimatliebe, Technik, Ästhetik, Kreativität und Gesamteindruck“, sagt Jurymitglied Claudia Kayser von der Volksbank BraWo, die den Wettbewerb maßgeblich unterstützte.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung