Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fotokunst im Kreismuseum: Ausstellung eröffnet

Peine Fotokunst im Kreismuseum: Ausstellung eröffnet

Peine. "Das Fotografische im Spannungsfeld von Kunst und Fotografie", so beschrieb Ditmar Schädel von der Deutschen Gesellschaft für Photographie die Werke, die seit Sonntag im Peiner Kreismuseum zu sehen sind. Dort wurde die Ausstellung "Foto-Art - Fotokunst" eröffnet.

Voriger Artikel
CDU stellte Landesliste auf: Christoph Plett nur auf Platz 47
Nächster Artikel
Parkplatz Röhrse: Waffenfund an der A2

Erster Kreisrat Henning Heiß eröffnete die Ausstellung.

Quelle: im

Abstrakte Bilder, Farben und Formen, Menschen und Arbeit - solche Vielfalt kann seit gestern im Kreismuseum betrachtet werden. Zwölf Künstler stellen dort ihre individuellen Werke vor.

Das Besondere ist, dass alle Künstler von der Universität Hildesheim aus dem Bereich Kunst und Kulturwissenschaft kommen. Die Ausstellung ist Professor Klaus Dierßen von seinen Mitarbeitern gewidmet. Dierßen, der nun in den Ruhestand geht, war langjähriger Leiter des Fachgebiets Fotografie im Institut für Bildende Kunst und Kunstwissenschaft an der Universität Hildesheim. Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Ersten Kreisrat Henning Heiß. Musikalische Begleitung gab es vom Niedersaxophonischen Trio, das mit fröhlichen Stücken die Besucher begeisterte.

Die Gäste konnten nicht nur einzigartige Bilder betrachten, sondern auch Bilder, die durch verschiedene experimentelle Techniken entstanden sind, wie etwa beim Fotografieren mit einer Lochbildkamera. „Wir sind ein Team geworden und daraus hat sich eine Freundschaft entwickelt“, erzählte Dierßen über die Künstler, die zum einen Mitarbeiter oder Absolventen sind. Mit dabei sind neben Dierßen selbst Rolf Behme, Gerhard Gömmel, Gerd Günter, Volker Hanuschke, Michael Jörns, Daniel Junker, Ditmar Schädel, Dr. Torsten Scheid, Volkmar Schelle, Simon Schwinge und Dr. Lars Spengler.

sw

Wer mehr über die Werke erfahren möchte, hat dazu jeden Mittwoch ab 19.30 Uhr Gelegenheit . Dann stellen jeweils zwei Künstler ihre Werke vor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung