Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Fonds investiert drei Millionen Euro in „Betreutes Wohnen am Herzberg“

Peine Fonds investiert drei Millionen Euro in „Betreutes Wohnen am Herzberg“

Für drei Millionen Euro entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Hotels am Herzberg eine 37-Apartment-Anlage für betreutes Wohnen. Baustart sei in den nächsten Tagen, erklärte Jana Leßmann vom Seniorenzentrum Peine, dem künftigen Betreiber, gestern auf PAZ-Anfrage. Bis Ende 2012 soll die Anlage eröffnet werden.

Voriger Artikel
Kultband „Jane“ präsentiert neue DVD in Peiner Musikkiste
Nächster Artikel
Männerchor Vöhrum: Weihnachts-CD ist fertig

Künftige Chefin: Jana Leßmann freut sich, dass der Umbau des ehemaligen Hotels jetzt beginnt.

Quelle: mic/oh

Peine. Geldgeber für das Projekt ist die luxemburgische Fondsgesellschaft AviaRent Capital Management S.à.rl., die auf Pflege-Immobilien spezialisiert ist – und sich nach eigenen Angaben „auf nachhaltige und gesellschaftlich werthaltige Investments konzentriert“.

Aktuell steht auf dem 2850 Quadratmeter großen Grundstück nur noch der entkernte, ehemalige Hoteltrakt. Der linke Gebäudeteil, das ehemalige Restaurant, soll noch ganz abgerissen werden. Der Neubau wird das Gebäude nach vorn, nach hinten, nach links und nach oben um ein drittes Geschoss erweitern. Laut Leßmann entstehen auf insgesamt 2170 Quadratmetern 37 Apartments mit Küchenzeile und barrierefreiem Bad, die vermietet werden sollen.

Die Nachfrage nach betreutem Wohnen sei schon seit Längerem sehr groß, sagt die Geschäftsführerin. Abgerundet werde das neue Angebot durch eine Tagespflegeeinrichtung mit zehn Plätzen, in der Pflegebedürftige stunden- oder tageweise betreut werden können.

Hintergrund: Das Hotel am Herzberg hatte im April 2008 seine Türen für immer dicht gemacht, weil Eigentümerin Edeltraud Bock das Geschäft nach 30 Jahren aufgegeben hatte. Damals plante der Käufer ein Seniorenheim.

  • Ansprechpartner für Fragen rund um das „Betreute Wohnen am Herzberg“ ist das Seniorenzentrum am Herzberg, Telefon 05171/98810. Geplant ist auch, eine Musterwohnung für Interessenten einzurichten.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung