Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Flixbus endlich auch in Peine

Peine Flixbus endlich auch in Peine

Peine. Deutschlands bekanntester Fernbus-Anbieter MeinFernbus FlixBus ist weiter auf Wachstumskurs und schließt Peine an sein Streckennetz an. Die Haltestellen Berlin, Brüssel, Dortmund, Essen und Düsseldorf werden bedient.

Voriger Artikel
Kalkofe enttäuscht: Auftritt findet nicht statt
Nächster Artikel
MTV Vater Jahn hat Insolvenz abgewendet

Von Peine gibt es eine neue Fernbus-Verbindung nach Berlin (hier Brandenburger Tor) und Brüssel.

Quelle: Foto: oh

Von der Haltestelle am Bahnhofsplatz geht es jetzt auf der Linie 081 jeden Tag nach Berlin, Abfahrt ist jeweils um 16.30 Uhr. In der Gegenrichtung können Fahrgäste zwei Mal in Richtung Dortmund, Essen, Düsseldorf und Brüssel abfahren. Start hier: um 7.50 Uhr oder um 13.45 Uhr.

Mit der Linie 131 ist man von der Eulenstadt sogar bereits zum Mittag in der deutschen Bundeshauptstadt, Abfahrt ist hier montags bis sonnabends um 8.15 Uhr - sonntags eine Stunde später. In entgegengesetzter Richtung gelangt man auf dieser Linie zudem ohne Umstieg in die Rattenfängerstadt Hameln.

André Schwämmlein, Geschäftsführer von MeinFernbus FlixBus, sagt: „Diesen Sommer konnten wir bereits viele Städte erstmals an unser Liniennetz anschließen. Wir freuen uns, dass wir mit der Aufnahme von Peine unser Angebot in Niedersachsen weiter verbessern können. Mit der verlängerten Linie 081 haben unsere Fahrgäste aus Peine zudem die Möglichkeit, vom kontinuierlichen Ausbau unseres Europa-Angebots zu profitieren.“

Auf den neuen Linien über Peine geht es zu einer Vielzahl lohnenswerter Reiseziele: Die Grand Place in Brüssel, die Zeche Zollverein in Essen oder der Berliner Fernsehturm sind nur einige der Highlights, die sich dank der neuen Verbindungen bequem erreichen lassen.

Das Reisen mit Fernbussen ist zumeist erheblich günstiger als Fahrten mit dem Auto oder der Bahn. Grundsätzlich gilt: Je eher die Fahrgäste buchen, desto günstiger fahren sie. Reisende aus Peine kommen als Frühbucher bereits ab 13 Euro in rund drei Stunden nach Berlin. Der Normalpreis für diese Strecke liegt bei 27 Euro.

Die Fahrt nach Brüssel kostet zwischen 27 Euro und 59,50 Euro, sie dauert etwa acht Stunden. Von Peine nach Essen geht es bereits ab 15 Euro in gut vier Stunden, maximal kostet die Reise 32,50 Euro. Düsseldorf erreichen die grünen Busse in fünf Stunden und zu Preisen zwischen 15 und 35,50 Euro. Es gibt zudem Kinder- und Gruppenpreise.

ale

• Die Buchung kann im Internet unter www.meinfernbus.de und www.flixbus.de erfolgen. Kurzentschlossene können ihre Fahrt auch zum Maximalpreis beim Fahrer buchen, sofern es freie Plätze gibt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung