Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr hatte voriges Jahr fünf Brandeinsätze

Jahreshauptversammlung Feuerwehr hatte voriges Jahr fünf Brandeinsätze

Fünf Brandeinsätze, vier Hilfeleistungseinsätze und acht Brandsicherheitswachen hatte die Freiwillige Feuerwehr Handorf zu verzeichnen. Ortsbrandmeister Torsten Helwes sowie Stellvertreter Thorsten Radigk berichtetenvor 67 Mitgliedern von dem Brand im ehemaligen Hertie-Gebäude sowie dem Haus am Rosenhagen.

Voriger Artikel
„Daddy Cool“ lieferte grandiose Show
Nächster Artikel
IGS-Schüler reisten nach Frankreich

Gruppenbild (von links): Rüdiger Ernst (Kreisbrandmeister), Frank Mill (stellvertretender Stadtbrandmeister), Carsten Löhr (Stadt Peine), Torsten Helwes (Ortsbrandmeister), Mathias Gnyszek, Jennifer Timpe, Björn Radigk, Torben Tiedtke, Manfred Prange, Marvin Schilling, Sabrina Stöter, Stefan Klare, Hendrik Krüger und Jürgen Rümann.

Handorf. Höhepunkt des Jahres war der Wochenendausflug nach Corvey in Höxter. 22 Teilnehmer begaben sich auf eine 23 Kilometer lange Schlauchboot-Paddeltour. Zudem hat der Digitalfunk nun endlich Einzug gehalten. Insgesamt hat die Feuerwehr Handorf im vergangenen Jahr 2803 Einsatz- und Ausbildungsstunden absolviert. Davon wurden 737 Minuten unter Atemschutz durchgeführt.

Nach sechs Jahren wurde Tina Siemon als Schriftführerin aus dem Kommando verabschiedet, neuer Schriftführer ist Torben Tiedtke.

Auch Jugendfeuerwehrwart Marvin Schilling hatte von einigen Highlights zu berichten: Dazu zählte das Stadt-Zeltlager in Osterode. Es wurden dort unter anderem das Weltkulturerbe Rammelsberg und eine Tropfsteinhöhle besichtigt. Zur Weihnachtsfeier fuhr die Jugendwehr in das Badeland nach Wolfsburg.

Monika Stöter, Betreuerin der Kinderfeuerwehr „Grisus Rasselbande“ berichtete unter anderem vom „Brandfloh“ der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr. Zusammen mit den Kindern aus Rosenthal, Berkum, Schwicheldt und Handorf übernachteten 26 Löschzwerge im Feuerwehrhaus Schwicheldt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung