Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr-Einsatz an der Hertie-Brache

Peine Feuerwehr-Einsatz an der Hertie-Brache

Peine. Zu einem Einsatz an der Hertie-Brache rückte die Feuerwehr der Kernstadt Peine am Donnerstagnachmittag aus: Ein Passant hatte durch ein Fenster Feuerschein gesehen und daraufhin um 16.34 Uhr die Feuerwehr alarmiert.

Voriger Artikel
Woltorfer Straße: Teil-Ausbau
Nächster Artikel
Ehrung für Ärzte und Helfer

Einsatz an der Hertie-Brache: Die Feuerwehr verschaffte sich Zutritt zum Gebäude und fand innen Überreste eines Lagerfeuers vor.

Quelle: Foto: Dennis Nobbe

Als die Feuerwehr und die Polizei an der Hertie-Brache in der Fußgängerzone eintrafen, brannte dort allerdings kein Feuer mehr.

Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zum Gebäude. „Wir überprüfen, ob ein Feuer gelegt wurde“, erklärte Einsatzleiter Sven Bössel. Tatsächlich wiesen Spuren darauf hin, dass im ehemaligen Verkaufsraum kurz zuvor ein Lagerfeuer gebrannt haben muss. Personen befanden sich im Innenbereich nicht mehr, als die Feuerwehrleute das Gebäude durchsuchten.

Die Polizei nehme keine weiteren Ermittlungen auf, wie es auf Nachfrage der PAZ am Freitag hieß.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Lafferder Markt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung