Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Feuer in Recycling-Zentren: Kein Hinweis auf Brandstiftung

Kreis Peine Feuer in Recycling-Zentren: Kein Hinweis auf Brandstiftung

Die beiden Brände in Recycling-Betrieben in Stedum und Mehrum sind mit große Wahrscheinlichkeit durch Selbstentzündung entstanden. Das teilte gestern Peines Polizei-Sprecher Peter Rathai mit.

Voriger Artikel
Arbeitslosenzahl ist im September gesunken
Nächster Artikel
Polizei: Unfallverursacher flüchteten

Flammen in der Lagerhalle in Stedum: Dort war das Feuer vermutlich im Restmüll durch Selbstentzündung entstanden.

Quelle: A

Brandsachverständige hatten die Brandorte untersucht. In Stedum war das Feuer in der Nacht zum 11. September ausgebrochen, in Mehrum hatte es am Samstag gebrannt (PAZ berichtete). Für Stedum konnte eine technische Brandursache durch Elektrik definitiv ausgeschlossen werden, sagte Rathai. Der Brand entstand im Bereich des dort gelagerten Restmülls. Anhaltspunkte für eine Form der vorsätzlichen Brandstiftung liegen nicht vor. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte das Feuer mit großer Wahrscheinlichkeit durch Selbstentzündung im Restmüll entstanden sein. Ursächlich für eine solche Selbstentzündung können Müllreste sein, die nicht in den Restmüll gelangen dürfen - dazu gehören zum Beispiel Batterien.

Das Feuer in der Nachrottehalle der Firma Biogenes Zentrum in Mehrum ist nach Ermittlungen der Polizei ebenfalls durch eine Selbstentzündung des abgelagerten Kompostes entstanden. Anhaltspunkte für eine Brandstiftung werden ausgeschlossen. Um an das im Kompost vorhandene Glutnest zu gelangen, wurde der Kompost mittels Radlader umgelagert. Ein Schaden ist nach Angaben des Geschäftsführers weder an der Halle noch am Lagergut entstanden. Bei der Brandermittlung ist aufgefallen, dass im angelieferten Bioabfall aus den grünen Biotonnen der Anteil an Kunststoffen sehr hoch ist. Diese Stoffe dürften eigentlich nicht in diese Abfallart gelangen. „Der Verbraucher sollte darauf achten, dass tatsächlich nur kompostierbarer Bioabfall in die Biotonne gelangt“, sagte Rathai.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung