Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Festsäle: "ABBA Mania" zeigte eine Show der Extraklasse

Peine Festsäle: "ABBA Mania" zeigte eine Show der Extraklasse

Authentische Kostüme, eine fantastische Bühnenshow und ein Best-of der beliebtesten ABBA Lieder - das alles bot „ABBA Mania“ in den Peiner Festsälen.

Voriger Artikel
Stadtwerke: Ausstieg aus Offshore-Einstieg
Nächster Artikel
Blei im Turnhallen-Trinkwasser: Kreis tauscht Armaturen aus

Nah am Original: „ABBA-Mania“ boten authentische Kostüme und eine fantastische Bühnenshow.

Quelle: im

Bei ihrem Auftritt schlug das Herz eines jeden ABBA Fans höher und die vier Sängerinnen und Sänger machten der schwedischen Originalband alle Ehre. Detailgetreu hatten sie, nach jahrelangen Recherchen und Studien, Kostüme und Choreografien nachempfunden und die vollen Festsäle zum Kochen gebracht.

Besonders die bunten und typischen ABBA-Kostüme versetzten die Besucher wieder in die 70er-Jahre, als die schwedische Band gegründet wurde. Zum Einstieg trug Debbie Watt, die die Agnetha verkörperte, das weltbekannte blaue Outfit mit Strickmütze und Nadine Edwards, als Frida, die Version mit braunem Rock und Jacke. Mit dem ersten Song des Abends ließ die Band auf eine fantastische Show hoffen. „Waterloo“ verschaffte ABBA 1974 den internationalen Durchbruch und auch „ABBA Mania“ riss mit diesem Hit die Zuschauer mit sich.

Die Band hangelte sich von einem Hit zum nächsten. Von „The winner takes it all“ bis zu „Super Trouper“ ließen sie keine Wünsche offen und legten dabei noch eine fantastische Bühnenshow hin. Mit Lichteffekten und Nebelmaschine untermalten sie die Songs stimmungsvoll und machten den Auftritt zu einem echten Erlebnis.

Und auch stimmlich konnte die Band beim Publikum überzeugen. Die, dem Original zum Verwechseln ähnlichen, Stimmen der beiden Sängerinnen ließen die ABBA-Hits noch besser wirken. Und auch die Besucher wurden zum Mitmachen bewegt. So sollten sie beim Hit „Mamma Mia“ aufstehen und eine kleine Tanzeinlage zeigen.

Viele Fans hielt es besonders zum Ende des Konzerts nicht mehr auf ihren Plätzen. Sie tanzten mit der Band und ehrten die Musiker mit begeisterten und langanhaltendem Applaus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung