Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Festsäle: 400 begeisterte Zuschauer verfolgten Tanz- und Gymnastik-Show

Peine Festsäle: 400 begeisterte Zuschauer verfolgten Tanz- und Gymnastik-Show

Peine . Zur großen Tanz- und Gymnastik-Show lud der MTV Vater Jahn Peine am Samstag alle Tanz- und Gymnastikbegeisterten ein.

Voriger Artikel
Honky-Tonk-Kneipenfestival: Mehr als 2000 Besucher feierten bei Live-Musik
Nächster Artikel
Täter beschossen Kita mit Soft-Air-Waffe

Tanz- und Gymnastik-Show des MTV Vater Jahn Peine: Die „kleinen Fledermäuse“.

Quelle: im

Um 15.30 Uhr begann das Programm auf der Bühne der Festsäle, doch schon weit vor Beginn hatten sich die über 400 Gäste ihre Plätze gesucht. Die Gruppen, die das Programm vorführten, wurden alle von Ruth Boddeutsch geleitet, die als Organisatorin verantwortlich war.

Die Dancings, Rhytmics, Teenies und die kleinen Fledermäuse, aber auch die Oldies und die Little Angels präsentierten ein buntes Programm unter dem Motto „bunt und fröhlich“. Passend dazu stand auf der Bühne eine Staffelei mit einer bunt bemalten Leinwand und es gab auch Aufführungen zum Thema „Malen“ Einen ersten Höhepunkt setzten die beiden 15-jährigen Marie und Lisa, die sich ihre Choreographie selbst ausgedacht hatten und bei einigen Figuren viel Zwischenapplaus erhielten.

Aber auch die anderen Gruppen gaben mit leuchtenden Stäben, tollen ausgefallenen Kostümen und vielen schwierigen Figuren ihr Bestes, um einen heiteren Nachmittag zu gestalten. Insbesondere die jüngsten Tänzerinnen, die „kleinen Fledermäuse“, sorgten für Stimmung. Immer wieder hörte man aus dem Publikum begeisterte Rufe: „Wie niedlich!“ Und die Jüngsten bekamen tosenden Applaus.

Ein ums andere Mal brandete lauter Zwischenapplaus auf, der besondere Gruppenchoreografien würdigte oder eine tolle Einzelaktion einer Tänzerin.

Damit bei den Aufführungen nicht vergessen wurde, wer gerade tanzte, hatten die Organisatoren eine kleine Präsentation vorbereitet, die auf eine Leinwand am Rand der Bühne projiziert wurde. Boddeutsch zeigte sich sehr zufrieden und freute sich für ihre Gruppen: „Der Applaus bestätigt unsere Arbeit. Ich bin sehr zufrieden.“

Das die Veranstaltung ein voller Erfolg war, bestätigte auch Hannelore Giller aus Peine: „Mir gefällt es richtig gut, die leisten harte Arbeit auf der Bühne.“

jaw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung