Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fahrten ohne Zulassung und unter Alkoholeinfluss

Peine Fahrten ohne Zulassung und unter Alkoholeinfluss

Die Polizei hielt am Donnerstagmittag in Vöhrum zum wiederholten Male einen 26-Jährigen aus Edemissen an, dessen Fahrzeug keine deutsche Zulassung hatte. In der Nacht zu Freitag wurde ein 16-Jähriger in Peine betrunken auf seinem Fahrrad angetroffen.

Voriger Artikel
Von der Leyen sprach über die Bundeswehr und Cyber-Krieg
Nächster Artikel
Ratse: Austausch mit Partnerschule in Heinola

Am Donnerstag, gegen 12:50 Uhr, wurde in Vöhrum, auf der Schwicheldter Straße, erneut ein 26-jähriger Mann aus Edemissen von der Polizei in seinem Pkw Mazda angetroffen, obwohl dieser nicht die erforderliche deutsche Zulassung hat. Der Mann, der seinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, hatte seinen im Ausland zugelassenen Pkw nicht umgemeldet und auch nach bisherigen Erkenntnissen nicht versteuert. Ihn erwartet nun ein erneutes Ermittlungsverfahren.

Wegen einer Fahrt unter Alkoholeinfluss muss sich demnächst ein 16-jähriger Edemisser verantworten. Er wurde in der Nacht zu Freitag, gegen 23:05 Uhr, in Peine auf der Straße Bleicherwiesen, von der Polizei kontrolliert. Er war den Beamten aufgefallen, da er er mit seinem Fahrrad ohne Licht und in deutlichen Schlangenlinien unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er einen AAK-Wert von 1,63 Promille hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung