Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Experimentieren im neuen Versuchsraum an der Gunzelin-Realschule

Peine Experimentieren im neuen Versuchsraum an der Gunzelin-Realschule

Peine. „Teurer als ein Porsche“, das sagte Landrat Franz Einhaus vergleichend zu den Kosten des neuen naturwissenschaftlichen Arbeitsraumes an der Gunzelin-Realschule. Der wurde gestern eröffnet und kann von den Schülern nun für Experimente genutzt werden.

Voriger Artikel
Salzgitter AG: Einschneidende Sparpläne und Konzern-Umbau
Nächster Artikel
Salzgitter AG will um den Erhalt des Standorts Peine kämpfen

Landrat Franz Einhaus war beeindruckt vom neuen Experimentierraum der Gunzelinschule.

Quelle: in

Mit dem Vergleich machte Einhaus die Schüler auch auf die nötige Wertschätzung aufmerksam. Der Arbeitsraum hat eine mobile Station mit Glasverkleidung und Luftabzug. An ihr werden Experimente durchgeführt, die besondere Schutzvorkehrungen verlangen. Durch die halbrunde Glasscheibe ist zudem sichergestellt, dass alle Schüler etwas vom Versuch sehen können. Schulleiter Frank Stöber freute sich über die Fertigstellung des Zimmers: „Vorher war das ein Katastrophenraum. Jetzt sind wir hier im Landkreis auf dem Vormarsch was die technische Ausstattung angeht.“

Wie alt die Einrichtung des Raumes vorher gewesen war, konnte Michael Schrader vom Landkreis Peine nur schätzen. „So in die 1960er-Jahre wird das wohl gehen“, sagte er. Damals seien die Schüler eher Zuschauer gewesen bei den chemischen Experimenten. Heute würden sie mehr einbezogen.

Einige Anschaffungen stehen aber noch an: „Wir wollen nun nach und nach die Utensilien, die man braucht, ausbessern“, erklärte Tülin Taskin, die Fachbereichsleiterin Naturwissenschaften. Die seien ebenso in die Jahre gekommen, wie der Raum selbst. Die Modernisierung dieses einen von insgesamt drei Klassenräumen dieser Art soll nicht nur im Unterricht helfen, sondern die Schüler auch motivieren. Denn: „Wir würden es gerne sehen, wenn auch noch mehr Mädchen in die naturwissenschaftlichen Studienfächer und Berufe einsteigen würden“, sagte Einhaus.

Den Schülern gefiel der Raum auf Anhieb: „Das ist ja das Schönste, was ich hier jemals in dieser Schule gesehen habe“, meinten sie.

in

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung