Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Europaschützenfest: Schirmherr Schulz kommt

Europaschützenfest: Schirmherr Schulz kommt

Peine. Jetzt steht es fest: Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments und Schirmherr des Europaschützenfestes vom 28. bis 30. August in Peine, wird in Peine mit dabei sein.

Voriger Artikel
Peine hat jetzt offiziell ein Stadtorchester
Nächster Artikel
Elmeg-Gelände: Haben wieder Kinder gezündelt?

Bürgerschaffer Thomas Weitling, Europaschützenfest-Schirmherr Martin Schulz und Bürgerschaffer Hans-Peter Männer (v.l.) im Peiner Rathaus.

Quelle: im

Aufgrund der vielen Termine wegen der internationalen Krisen war bisher noch unklar, an welchem Tag der SPD-Politiker dabei sein kann. „Wir haben nun eine Zusage erhalten, dass Schulz am Sonntag, 30. August, kommen wird“, sagte Bürgerschaffer Thomas Weitling, Vorsitzender des Vereins, der das Europaschützenfest organisiert.

Vor allem der Peiner SPD-Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil hatte sich noch einmal dafür stark gemacht, dass der Europa-Politiker Schulz nun eine Terminzusage gemacht hat. Dass er dabei sein wollte, stand indes außer Frage. Schulz hatte Peine im September 2013 besucht und war seinerzeit gebeten worden, die Schirmherrschaft für das große Treffen der europäischen Schützen in Peine zu übernehmen.

Ende August werden in Peine 80 000 Besucher bei dem Schützentreffen erwartet. Die Peiner haben dabei die Gelegenheit, ihre Visitenkarte in ganz Europa abzugeben. Die Vorbereitungen laufen seit Jahren auf Hochtouren, in die heiße Planungsphase sind die Organisatoren, die sich in zehn Arbeitsgruppen aufgeteilt haben, vor drei Jahren eingestiegen - nach dem Besuch des jüngsten Europaschützenfestes im polnischen Tuchola.

Allein für den Schützenausmarsch am Sonntag erwarten die Veranstalter 20 000 Teilnehmer. Gefeiert wird in riesigen Festzelten auf dem Schützenplatz und einer großzügigen Freifläche im Stadtpark. Der Europakönig und der Europaprinz - es können auch eine Königin oder eine Prinzessin sein - werden auf dem Silberkamp-Sportplatz ausgeschossen, mit einem traditionellen Vogelschießen.

Das Programm beginnt bereits am Donnerstag, 28. August, mit einem Abend der Begegnung, wenn verschiedene Musikbands im Festzelt auftreten.

Am Freitag wird das Europaschützenfest offiziell auf dem historischen Marktplatz mit einer Flaggenparade eröffnet.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung