Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Europaschützen bereiten sich aufs Fest vor

Peine Europaschützen bereiten sich aufs Fest vor

Peine. Europaschützenfest: Vom 28. bis 30. August werden Gäste aus ganz Europa willkommengeheißen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, schließlich wollen sich die Peiner von ihrer besten Seite zeigen. Ein wichtiger Programmpunkt ist der Auftritt vom Cajax Musik Bistro, der großes Erwarten lässt.

Voriger Artikel
Heimstätte investiert drei Millionen Euro
Nächster Artikel
Am Wochenende steigt das Schützenfest

Das Stadtorchester MSG Peine spielte während der Plenarversammlung bereits beim Europäischen Abend in der Schützengilde zu Peine.

Quelle: im

Bei der ersten großen Veranstaltung beim Europaschützenfest präsentiert sich das Stadtorchester, die MSG Peine, das bereits zum Botschafter des 18. Europaschützenfestes in Peine ernannt worden ist. Es gibt aber auch eine Überraschung. Denn bevor die Musiker die Bühne betreten, spielen Cajax Musik Bistro ihr Lied zum Europaschützenfest „Shoot to win“. Eine erste Probe für den Auftritt fand jetzt im kleinen Saal des Schützenhauses statt.

Dort trafen sich Axel Royer und Carsten Bialojahn von Cajax Musik Bistro mit den Cheerleadern von den Flying Lions aus Essinghausen. Mit dabei waren auch Bernd Opitz von der Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen und Niels Lennart vom Scottish Culture Club sowie von den Organisatoren des Europaschützenfests Gebhard Gohla und Thomas Weitling.

„Die Melodie von ‚Shoot to win‘ wird im letzten Teil untermalt von Spielmannsmusik und Dudelsäcken, die sollen beim Europaschützenfest während des Auftritts dann auch live mit auf der Bühne sein“, erklärte Royer. Um die Einlage nicht nur zu einem Schmaus für die Ohren, sondern auch für die Augen zu machen, sollen auch Cheerleader eingebunden werden.

„Eine Idee ist, dass die Cheerleader am Anfang im Takt der Musik marschieren und dazu mit ihren Puscheln hantieren“, sagte Bialojahn. Anschließend sollen die jungen Frauen noch ihre akrobatischen Künste zeigen.

  • Der Abend „Herzlich willkommen in Peine“ beginnt am Freitag, 28. August, um 20 Uhr. Bereits vorher wird das 18. Europaschützenfest gegen 18 Uhr feierlich auf dem historischen Marktplatz eröffnet. Dort spielt unter anderem das Polizeiorchester Niedersachsen.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung