Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Eulenmarkt: Tolle Tage für tausende Besucher

Peine Eulenmarkt: Tolle Tage für tausende Besucher

Peine. Trotz des Regens war auch am Sonntagnachmittag die Innenstadt beim Eulenmarkt gut besucht. Veranstalter, Besucher und die Kaufmannschaft zogen gestern nach drei Tagen Stadtfest ein positives Fazit. Vor allem die Mischung, die Peine Marketing in das Programm gebracht hatte, wussten die Tausenden Gäste zu würdigen.

Voriger Artikel
Rund 700 Gäste feierten eine Riesengaudi
Nächster Artikel
Tolle Kisten beim 24. Härke-Roadster-Treffen

Der Eulenmarkt zog am Wochenende mehrere Tausend Besucher in die Peiner Innenstadt. Veranstalter und Kaufleute zeigten sich zufrieden.

Quelle: rb

„Obwohl es seit dem späten Nachmittag regnet, ist die Stimmung toll - und die Besucher auf dem Marktplatz haben sich mit Regenschirmen ausgeholfen“, sagte Ulrich Ginsburg von Männersache. Der stellvertretende Vorsitzende der Citygemeinschaft freute sich aber auch über die guten Umsätze, die die Kaufleute an den drei Tagen erzielt hatten - unter anderem beim verkaufsoffenen Sonntag.

Büchler, Peine, Eulenfest, Samstag

Zur Bildergalerie

Angetan waren auch viele Besucher vom umfangreichen Angebot beim Stadtfest wie eine PAZ-Umfrage ergab. Vor allem die Angebote für Familien wurden dabei gewürdigt.

Das Lob freute Alexander Hass von Peine Marketing. „Wir haben in diesem Jahr extra neue Angebote für das Kinderland auf dem Echternplatz nach Peine geholt“, sagte er. Offenbar sei auch das Gesamtkonzept aufgegangen, für unterschiedliche Besuchergruppen gleichzeitig Attraktionen zu bieten.

So spielten auf der Bühne an der Jakobikirche wieder Peiner Akteure, während ESC-Teilnehmerin Ann-Sophie auf dem Marktplatz die Peiner bezirzte. Am Sonnabend folgte der musikalische Wettstreit zwischen Hardrock á la AC/DC und der etwas ruhigeren, aber kaum weniger stimmungsvollen Gangart der Mallorca-Party auf der Bühne an der Bahnhofstraße.

„Auch die Idee, der ,Traumparade‘ mit Comedy und Varieté etwas entgegenzusetzen, ist aufgegangen“, sagte Hass. Während Hansi Süssenbach auf dem Marktplatz sang, witzelte Bauchredner Tim Becker auf der Bahnhofstraße. Zwar sorgte der Regen am Sonnabend dafür, dass die sehr guten Besucherzahlen ein wenig zurückgingen und das Fest dann mit den letzten Takten auf den Bühnen abrupt vorbei war. Insgesamt sei der Eulenmarkt aber sehr positiv verlaufen, sagte Hass.

von Thorsten Pifan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung