Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Etta Scolo und Rolf Becker treten im Forum auf

Peine Etta Scolo und Rolf Becker treten im Forum auf

Peine. „Leidenschaft“: Unter diesem Motto stehen die 30. Niedersächsischen Musiktage. In deren Rahmen holen der Kulturring Peine, die Kreissparkasse Peine und die Niedersächsische Sparkassenstiftung am Samstag, 17. September, um 20 Uhr die bekannten Künstler Etta Scollo und Rolf Becker mit dem Programm „Parlami d‘Amore“ in das Peiner Forum.

Voriger Artikel
Reisebüro Benzer bundesweit in TV-Werbespots zu sehen
Nächster Artikel
Dialog über „Religionen und Bürgerrechte“

Sie treten mit „Parlami d‘Amore“ im Peiner Forum auf: Etta Scolo und Rolf Becker.

Gemeinsam präsentieren die beiden Künstler und ihre Band sizilianische Geschichten, Lieder und Gedichte über Liebe und Leidenschaft. Die Veranstalter sind mit dem bisherigen Kartenvorverkauf zufrieden. „Dennoch sind noch Karten zu haben. Wir haben ja ein großes Haus“, sagt Christian Hoffmann, Geschäftsführer des Kulturrings.

Zusammen mit Jürgen Hösel, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Peine, freut er sich sehr auf das Konzert. Hösel betont: „Wir haben immer versucht, für die Musiktage ein besonders interessantes Programm zu finden. Und das ist uns auch dieses Mal wieder gelungen.“

Rolf Becker gehört zu den bekannten Schauspielgrößen sowohl im Theater als auch im Fernsehen. In jüngster Zeit ist er dem Fernsehpublikum vor allem aus der Serie „In aller Freundschaft“ ein Begriff.

Die sizilianische Sängerin Etta Scollo ist seit den frühen 1990er-Jahren eine gefragte Künstlerin, die Genre-Grenzen souverän überschreitet, in der Neuen Musik genauso zu Hause ist wie im italienischen Repertoire der Cantautori.

Die Niedersächsischen Musiktage werden von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung veranstaltet, in Zusammenarbeit mit den Sparkassen in Niedersachsen und örtlichen Mitveranstaltern.

  • „Parlami d’Amore“ findet statt am Samstag, 17. September, um 20 Uhr im Forum Peine.
  • Die Eintrittspreise: 22 Euro (ermäßigt 17 Euro).
  • Karten gibt es in der PAZ-Geschäftsstelle, Werderstraße 49, oder beim Kulturring.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung