Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Es geht los: Silvester-Böller und Knaller im Handel

Verkauf startet Es geht los: Silvester-Böller und Knaller im Handel

An vielen Verkaufsstellen beginnt der Verkauf für das Silvester-Feuerwerk. Bis Samstag haben Kunden die Gelegenheit, sich mit Raketen und Böllern einzudecken. Der Trend gehe zu Batteriefeuerwerken, die eine Vielzahl an Knall-, Leucht und- Knistereffekten bewirken, teilt der Verband der pyrotechnischen Industrie mit.

Voriger Artikel
Alkoholisierter Mann schlug Peiner Polizisten
Nächster Artikel
CDU und SPD im Clinch

Waldemar Wischniewski vom Prevo-Markt bietet unter anderem Raketen an.

Quelle: Foto: Antje Ehlers

Kreis Peine. Die Peiner Geschäftsleute sind für einen möglichen Ansturm gut gerüstet. Waldemar Wischniewski, Marktleiter des Prevo-Marktes an der Wiesenstraße, hält ein breites Sortiment für seine Kunden bereit. Über Böller, Raketen und Batterien bietet er auch Tischfeuerwerke für die Familie und ungefährliche Knallbonbons für die Kleinsten an. Ein besonderes Anliegen ist es für ihn, darauf hinzuweisen, Sicherheitshinweise zu beachten und für den Notfall Feuerlöscher und einen Eimer Wasser an der Seite stehen zu haben.

Diana Tiedtke und Fabian Tews von Kaufland sind ebenfalls gut vorbereitet: „Wir bieten unseren Kunden eine große Auswahl für alle Altersstufen. Besonders beliebt sind ‚Wunschraketen‘, die mit Zetteln versehen in den Himmel geschickt werden können“, erklärt Tews. Markus Tinschert, im Globus-Baumarkt für den Verkauf von Feuerwerk zuständig, blickt dem Geschäft zum Jahresende positiv entgegen. Auch bei ihm bleibt kein Wunsch zur Gestaltung des Abends offen. „Es gibt Kunden, die gezielt nach imposanten Artikeln fragen und dafür gern mal 50 Euro und mehr pro Packung bezahlen“, erzählt er aus Erfahrung. Dennoch zählen zu seinem Programm auch Tischfeuerwerke und die Ausstattung zum Bleigießen. Dieses sei seit jeher immer noch beliebt bei den Kunden. Andrea Huter vom Edeka-Markt am Friedrich Ebert-Platz schließt sich diesen Erfahrungen an.

Wichtig ist allen Anbietern, dass auf Prüfkennzeichen wie VPI, CE und BAM geachtet wird, damit einem ungetrübten Jahreswechsel nichts im Wege steht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung