Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Erster Stadtteil-Brunch war gut besucht

Telgte Erster Stadtteil-Brunch war gut besucht

Telgte. Trotz des nicht ganz so schönen Wetters kamen mehr als 30 Besucher zum ersten Telgter Stadtteil-Brunch in den Garten des Stadtteilbüros des Paritätischen Wohlfahrtsverband in Telgte. Er fand in Kooperation mit der Peiner Heimstätte statt.

Voriger Artikel
Bundeskartellamt genehmigt Sparkassen-Fusion
Nächster Artikel
29-Jähriger vergewaltigte Verlobte: Drei Jahre Haft

Erster Telgter Stadtteil-Brunch: Leckeres Büfett und nette Gespräche mit Nachbarn.

Die Gäste ließen sich das kalt-warme Büfett schmecken und plauderten mit ihren Nachbarn. „Es war eine sehr schöne Atmosphäre“, sagte Katja Wendhausen, Leiterin des Stadtteilbüros. „Auch einige neu zugezogene Telgter nutzten die Gelegenheit, um neue Kontakte zu knüpfen.“

Auch bei den regelmäßigen Veranstaltungen im Stadtteilbüro sind neue Gesichter willkommen. Neu ist ein „Klönschnack“, der 14-tägig donnerstags (ungerade Kalenderwoche) von 14 bis 16 Uhr angeboten wird. Dieser offene Treff kann zum Plaudern und Kaffee trinken, aber auch zum Handarbeiten oder Basteln genutzt werden.

Infos: hier klicken und Tel. 05171/582777 .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung